Wie kann ich die Aufgabe lösen?

 - (Physik, Hausaufgaben, Strom)

1 Antwort

4

du kannst hier mit werten spielen:

https://rechneronline.de/steckdose/scheinleistung.php

ne, sorry das ist blödsinn.

Rechnerisch komme ich auf 2,757kVar - also (1)

Rechenweg ist geheim ^^

Was ich dir verraten kann ist, dass du die Blindleistung Q vor den Kondensatoren und danach ausrechnen muss. Und die Differenz ist das Ergebnis. Und die Formel dafür findest du im Internet

viel Erfolg ^^

0

Was möchtest Du wissen?