wie kann ich die Adresse eines Privaten Verkäufers ermittel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Wenn du auf ebay etwas kaufst, bekommst du eine e-mail von ebay, zur Abwicklung. In dieser e-mail steht die Adresse des Verkäufers.

2. Wenn der Verkäufer den Versand nicht nachweisen kann (mit Nachverfolgungsnummer) erhälst du auf jeden Fall Käuferschutz von PayPal.

3. Wenn es sich bei dem Artikel nicht um ein Unikat handelt, kann der Anbieter den Artikel theoretisch auch zweimal besitzen. Er kann ihn also auch ein zweites mal anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein er macht sich nicht strafbar, aber normalerweise hast du 14 Tage Widerrufsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?