Wie kann ich den "Windows Defender" (Echtzeitschutz) kurzzeitig ausstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Such mal nach Mcafee und deinstalliere das neustart. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psssh
11.08.2016, 23:23

findet nichts?!

1
Kommentar von ctest
11.08.2016, 23:25

ja das kann er machen ... und dann braucht es REVO Uninstaller mit dem Kann man den Dreck von MCAFFE restlos beseitigen. McAffee ist ein noch grösserer Mist wie der Defender...

1
Kommentar von Jensen1970
12.08.2016, 16:36

👍

3

Hab
sc start WinDefend Disable
gemacht.

Ist dass das was rauskommen soll, wenns tatsächlich bereits ausgeschaltet war oder irgendein unerwarteter Fehler...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ctest
11.08.2016, 23:23

Ja, das ist auch eine Felmeldung ... da ist wahrscheinlich eine Datei, die benötigt wird nicht mehr da und dann kann das System auch nicht feststellen ob die in Ordnung ist.. deshalb ist sie dann eben nicht überprüfbar.

1

Das ist ein Screen den Leute gestaltet haben, die ein paar Schrauben locker haben. Den habe ich auch ... wenn da steht EIN  und alles ist grau, dann bedeutet das AUS! Ich nehme an, dass der Dreck von Windows deaktiviert ist, wenn Du einen anderen Anti-Virus installiert hast.

Du musst deswegen den anderen installierten Anti-Virus deaktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Psssh
11.08.2016, 23:12

Super wollte ich gerade nachfragen, da mir nun auch die Vermutung kam. Danke!

0
Kommentar von NickelPump
11.08.2016, 23:13

Naja als ich meine Daten auf eine SSD klonen wollte, hat tatsächlich nur Windows defender Ärger gemacht

0

Was möchtest Du wissen?