Wie kann ich den Gilb von meiner Wäsche weg bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du könntest 1-2 päckchen backpulver mit ins waschpulverfach geben, oder einen guten schuss essig.

damit werden auch gardinen weiss. 

oder chlorreiniger drauf geben.

aber selbst wenn es nicht raus geht, es ist ja gewaschen, nur verfärbt, und du siehst es nicht, da ja ein bettbezug drauf kommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derbas
12.06.2016, 15:06

Das stimmt. Aber es stört mich allein schon wenn ich weiß es ist da 😂.
Backpulver - hätte ich auch selber drauf kommen können ich Dämel! Mach ich doch auch einiges andere mit sauber...

1

"Früher" legten die Menschen Weißwäsche zum Bleichen auf die großen Wiesen die sich möglichst nahe an der eigenen Wohnung befanden aus: Helles Sonnenlicht und etwas Feuchtigkeit (Wäsche sprengen) führen zum ultimativen WEISS!!Wenn du keine Wiese zur Verfügung hast, hilft das Aufhängen der Wäsche ins helle Sonnenlicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Backpulver wirkt "Wunder". Gebe 2 Päckchen Backpulver in das Waschmittelfach und wasche ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?