Wie kann ich den Bildschirmschoner mit Passwort absichern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich gehe davon aus, daß du Windows XP benutzt:

Irgendwo auf dem Desktop rechte Maustaste

Eigenschaften

Bildschirmschoner

Bildschirmschoner wählen

Wartezeit festlegen

Häkchen setzen bei "Willkommenseite bei Reaktivierung"

Das setzt allerdings voraus, daß auf deinem Account ein Passwort gesetzt ist.

Hoffe das hilft

Würde ich auch so machen, bei mir steht aber "Kennworteingabe bei Reaktivierung", was wohl das Gleiche sein müsste.

0

Wenns mal wieder schnell gehen muss (WinXP): "STRG+ALT+Entf" drücken und danach die "Enter"-Taste. Damit ist die Sitzung gesperrt und kann nur mit dem Passwort des derzeit angemeldeten Benutzers wieder entsperrt werden. Alle Dokumente können dabei geöffnet bleiben.

Man kann doch verschiedene Benutzer anlegen und mit einem Passwort schützen.Dann einfach auf Benutzer abmelden.(Kann man ganz unten bei "abmelden" einstellen)

Nein, ich wollte bei laufendem Betrieb des Rechners den Platz vor dem Rechner auch verlassen können, den Bildschirmschoner einschalten und sicherstellen, dass nicht ein anderer durch einfachen Tastendruck den Monitorinhalt sehen kann, sondern die Freigabe nur durch Passworteingabe erfolgt.

0

Was möchtest Du wissen?