Wie kann ich den adf.ly Maleware im Chrome Browser dauerhaft löschen?

2 Antworten

Malware wird von den wenigsten AV Programmen erkannt und beseitigt,- auch von G-Data nicht und AdBlock hilft gg. Malware garüberhauptgarnicht! Es blendet lediglich aktive Werbung aus....

Schau mal hier: www.adwarecleaner.de

Anleitung und Link zum sicheren DL der neuesten Version von ADW-Cleaner....


8

G Data hat es mir nach Aufforderung den adl.ly Malware eliminiert. 

0

Google Chrome Store und dort AdBlock runterladen.

8

AdBlock habe ich schon lange.

0
17
@kurtzio

Komischerweise wird es bei mir blockiert. Lade dir einfach alle 3 runter. Oder du hast ihn mal auf dieser Seite deaktiviert?

0

Startfenster. de entfernen

Hallo Zusammen, ich habe heute vlc-Mediaplayer installiert. Dabei hat sich leider auch Startfenster.de mit installiert. Jetzt öffnet sich jedes mal wenn ich meinen Brwoser (google chrome) die Seite Startfenster.de . Wie kann ich das Programm wieder entfernen? Ich habe schon versucht es manuell zu löschen und in den Einstellungen von Chrome die Startseite verändert. Beides hat leider nicht funktioniert,

Gruß Chaan

...zur Frage

Google-Chrome Unerwünschtes Fenster öffnet sich

Hallo: Hat jemand ebenfalls bereits so ein Ärgernis bei Google Chrome erfahren (bei Mozilla Firefox pasiert das nicht): Beim Einloggen von meinem Internet zu Hause aus, nicht von der Firma aus, mit jeweils identischen Adressen und persönlichen Daten, aber auch einfach, wenn ich, z.B., gutefrage.net aufrufe und auf "Frage stellen" klicke, erscheint zu Hause stets dieses widerliche Fenster: F:\httprvzr-a.akamaihd.netsdwrap-0.01.htmlu=http%3A%2F%2Frvzr-a.akamaihd.net%2Fsd%2Fapps%2Ffusionx%2F0.0.4.html%3Faff%3D1700-1022 Das Fenster ist leer, nur rechts darin steht 2x in vertikalen Abständen: Ads not by this site Ich habe Google-Chrome bereits 3x de-und reinstalliert, trotzdem erscheint dieser Blödsinn immer wieder. Ich freue mich auf jeden hilfreichen Kommentar (blöde, unqualifizierte bitte von vornherein unterlassen) Danke und LG, Najak P.S.: Falls diese Info notwendig: Habe zu Hause Windows Vista.

...zur Frage

Google Chrome Malware und PopUps trotz Blocker

Neuerdings erscheinen in meinem Browser nervige Werbungen, trotz gekauftem Kaspersky Anti-Virus Programm und Pop up Blocker. Also wenn ich z.B auf zalando.de bin erscheint oben eine Leiste: Bei zalando sind 3 Gutscheine verfügbar! Und so weiter.. mein Anti Virus Programm schlägt kein Alarm und in den Scans taucht auch nichts auf. Ich möchte ungerne meinen Laptop formatieren :/ Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Entfernen von insight cdn . online?

Seit wenigen Tagen öffnet sich in Chrome ab und an ein Tab ("http://insightcdn . online/virus_detected/scan_results.php"), bei dem folgende Meldung erscheint:

"Your browser contains malware programs

Defender has detected malware that attempted to show unwanted third-party advertisements in your browser that harm your browsing experience.

To avoid possible theft of your personal data stored on your browser such as remembered passwords and browser cookies, Please download and install AdwCleaner from here as soon as possible."

Durch wenige Internetrecherche hat sich ergeben, dass dies ein Virus (Malware?) zu sein scheint, allerdings sind im Netz nur unseriöse Lösungswege zu finden.

Ich habe keine unerwünschten Browsererweiterungen oder Programme gefunden.

Weiß jemand weiter? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Avast Virus gefunden aber kann nicht löschen!

Hallo ich habe mit Avast einen ungefähr 7 stündigen VOLL SCAR vorgenommen. ERgebniss: Win32:Malware- Gen. Ich will die Datei löschen aber da steht "Fehler: Das System kann die angegebene Datei nicht finden (2)" Heist dass das die sich versteckt hat oder was? Denn mein Malewarebyts (Anti malware programm) hat in dem SELBEN Ordner ein Versuch geblockt zu senden

Gruß

...zur Frage

Adware/Browser-Hijacker nicht entfernt worden trotz diversen Maßnahmen?

Hallo liebe Community,

mich quält seit den letzten Tagen ein nerviges Problem! Ich habe mir wohl einen Virus auf meinen Rechner geladen haben, der meinen Browser manipuliert: Mal habe ich die Seite "secure-surf.net" als Startseite, mal habe ich eine Toolbar eingeblendet bekommen. Meine besuchten Webseiten werden manipuliert und die Google-Suche ebenfalls. Außerdem erscheinen immer häufiger Pop-Ups, obwohl ich nur auf einen Link auf einer seriösen Seite geklickt habe. Mittlerweile habe ich schon vieles versucht:

  • Norton Systemscans
  • Anti-Malware-Programme laufen lassen.
  • alle Programme deinstalliert, die mir unbekannt vorkamen
  • Google Chrome neu installiert

Aber nichts hat wirklich geholfen. Der Virus wird von den Programmen wohl nicht erkannt, da diese meinen PC als sicher einstufen. Der letzte Ausweg wäre meinen PC neu aufzusetzen, allerdings möchte ich das unbedingt vermeiden!

Übrigens habe ich eine ASUS Laptop, worauf Win10 (64 bit) läuft. Falls das weiterhilft.

Ich bin für jeden Vorschlag dankbar, den ich unternehmen könnte. Ich weiß einfach nicht mehr weiter :(

LG DerSensenmann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?