Wie kann ich dem Baby bei zahnen helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tagsüber haben wir ihm entweder gekühlte Beissringe, harte Brotkanten oder Gurken gegeben. Abends manchmal das  Zahnungsgel von Dentinox, das hat das Einschlafen für den Kleinen erleichtert und auch schnell gewirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühle Sachen zum Beissen geben. Silberrasseln haben sich sehr bewährt. Wenn es arg wird darf man dem Baby schon mal ein Schmerzzäpfchen geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühle Beissringe, Osa Salbe oder (auch wenns blöd klingt aber einige schwören drauf) eine Bernsteinkette anziehen.
Wenn es zu schlimm ist geh zum KA. Der kann dann allenfalls auch Schmerzlindernde Mittel geben.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Osanit Globuli gemacht. Bei leichten Schmerzen helfen auch Beißringe, v.a. die zum kühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in der Apotheke homeopathische Globli gegen das Zahnen, die helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?