Wie kann ich Daten in Excel auf mehrere Felder aufteilen?

8 Antworten

Hallo,

grundsätzlich gibt das dafür in von inhouse-Funktion "Text in Spalten".

Nun wäre zu definieren, wie die Daten aussehen, die getrennt werden sollen. Dazu hast du leider nichts geschrieben.

Hast du Daten z.B.: wie folgt: 8000;12000;16000  --> dann ist das Semikolon dein Trennzeichen, anhand dessen du trennen kannst.

Wichtig hier ist, dass der Grundaufbau jeweils gleich sein muss, wovon ich bei aus einem Programm exportierten Daten an sich ausgehen würde.

Solltest du unsicher sein, poste mal ein Screenshot mit einem Teilauszug der Daten.

Was ich allerdings nicht verstehe... behersscht das Programm, auf dem du ein PDF exportieren kannst, keinen Excelexport? Das sollte doch eigentlich Standard sein.

LG, Chris

Schau mal, ob Dir das Tool "Daten/ Text in Spalten" weiterhilft.
Wenn die Daten z.B durch Leerstellen getrennt sind und sonst keine Leerstellen vorkommen ist es damit kein Problem das aufzubereiten.
Einfach Spalte markieren und mit "Getrennt--> Trennzeichen: Leerzeichen" arbeiten.

du kannst mit =links() oder rechts() entsprechende werte aus Zeilen heraussuchen bzw abschneiden.

Da gibt es aber noch ergänzende Funktionen, hängt davon ab wie die Daten aussehen. Ich nutze immer das erweiterte Einfügen, ggf kannst Du den Tab als Trennzeichen nehmen. Ansonsten musst DU mit Funktionen arbeiten. 

Per Hand ist nie eine gute Idee, da man das NIE! Fehlerfrei hinbekommt.

genauer =Links(a1;suchen("X";a1)-1) 

Für den fall das die Daten in der Zelle a1 Stehen und GroßIks das Zeichen ist, an dem du erkennst das eine neue Spalte anfängt.

1
@flaglich

Du kannst auch nur Links oder rechts benutzen und einfach den Rest der Zeilen "abschneiden". 

0
@nerd4you

muss er wenn der mehrere "Spalten" in einer Excel-Spalte hat. Immer den Linken Teil in eine neue Spalte schreiben und mit =rechts(a1;suchen("X";a1) den Rest zur weiteren Untersuchung nehmen.

0

Wie kann man bei Excel das fortlaufende Datum automatisch einsetzen?

Moin.

Sterbe grad wieder mit Excel...

Normale Tabelle, ganz links soll von oben nach unten halt das Datum rein.

Also B4=01.01.2010, B5=02.07.2010 etc.

Und genau, ich raff es nicht, auch die Formelvorgaben bringen es nicht.

Gibt es da wie meist bei meinen Fragen ´n ganz einfachen Trick?

Thx für die Hilfe & einen schönen Tag.

...zur Frage

Wie kann ich bei Jimdo eine Excel Tabelle importieren/ reinkopieren?

Hallo alle zusammen,

will mehrere Tabellen auf unserer Jimdo Homepage erstellen. Habe die Tabellen schon in Excel. Wäre also prinzipiell eine Sache von 5 Minuten. Wenn ich aber eine Tabelle mit 20 Zeilen und 5 Spalten bei Jimdo erstelle und dann die Excel Tabelle einfügen will, fügt Jimdo alles in die oberste Zelle der Jimdo Tabelle ein. Ich müsste also mehrere hundert Tabellenwerte einzeln kopieren. Da muss es doch einen besseren Weg geben. Wisst ihr einen?

Danke und LG
Daggett

...zur Frage

Excel, wenn(enthält;dann;wenn(enthält;dann;sonst))

Hallo,

folgendes Problem, in einer Spalte stehen Zahlen, z. B. 1,2,3,4,6 oder 1,2,3,4,5 usw. Ich möchte nun wissen wie ich denn sagen kann, wenn es eine 5 enthält ist es ein Taschenschirm, wenn es eine 6 enthält ist es ein Stockschirm, enthält es gar nichts von beiden soll nichts erscheinden (bzw. wäre es mir dann egal was dort kommt).

Ich wusste mal wie das funktioniert, steh aber gerade so aufm Schlauch das ich nicht weiter komme...

Liebe Grüße

...zur Frage

Excel 2010: Silbentrennung

Ist bei Excel 2010 eine Silbentrennung möglich? Also wenn ein Satz in einer Zelle durch Zeilenumbruch "passend gemacht wird", dass die Wörter an einer sinnvollen Stelle getrennt werden?

Bei Word geht das, aber ich find bei Excel nichts!

...zur Frage

EXCEL, ich habe ein Problem. Ich habe eine Excel-Tabelle gemacht

und muss in einigen Feldern auch einen Text eingegeben. Nur bei dem Wort "falsch" schreibt er mir den Text in Großbuchstaben. Das ist jetzt kein Witz. Egal welches Feld auf der Tabelle ich benutze, falsch wird grundsätzlich FALSCH wiedergegeben. Jedes andere Wort schreibt der Computer völlig korrekt. Wie kann man sehen, welche Textformatierung sich hinter einem Feld verbirgt?

...zur Frage

PDF Datei aus Excel passt nicht?

Ich möchte eine Excel-Datei als pdf exportieren. Die Excel-Datei ist im Querformat, die entstandene pdf-Datei aber Hochformat. Da erscheinen dann die ersten zwei Spalten auf einer Seite und die restlichen Spalten auf einer zweiten. Das nützt mir nichts. Wo stelle ich das ein? Was mache ich falsch?

Und gleich noch eine Frage. Wie kann ich in einer Zelle einen Text als Tabelle formatieren? Wenn ich die Return-Taste betätige, lande ich gleich in der nächsten Zelle.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?