Wie kann ich Daten auf meinem Webserver für andere zum Download sperren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was im Browser sichtbar ist, obliegt nicht mehr dem Herrschaftsgebiet des Servers. Es gibt aber verschiedene Methoden, vor allem für Bilder, um das Herunterladen zu erschweren:

  • Man kann einen unsichtbaren Bereich über ein Bild legen; Beim Rechtsklicken darauf steht dann der Download des Bildes nicht zur Verfügung.
  • Rechtsklick und Drag'n'Drop können per Javascript blockiert werden. Sogar Tastenkombinationen wie Strg+C oder F12 können unterdrückt werden. Das schränkt aber das Surferlebnis stark ein, deshalb wird davon abgeraten.
  • Man kann ein Bild in mehrere Teile zerstückeln und die Teile dann auf der Website so anzeigen, dass sie wieder das ganze Bild ergeben. Dann müssten alle Teile einzeln heruntergeladen und in einem Bildbearbeitungsprogramm wieder zusammengesetzt werden.
  • Man kann ein Bild im Flash Player anzeigen. Dann bleibt dem Nutzer nur noch ein Screenshot übrig.

Keine der genannten Methoden bietet absolute Sicherheit: Die ersten beiden sind leicht von jemandem zu umgehen, der die Entwicklerwerkzeuge kennt (über F12 oder das Browsermenü)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TygaOne
21.02.2016, 16:54

Ich habe einen editor auf meiner seite welcher über eine .js datei funktioniert, also wird es wohl trotzdem nicht möglich sein diese zu sperren oder?

0
Kommentar von TygaOne
21.02.2016, 17:37

Es ist ein Online Editor für PHP Funktionen, man gibt eine PHP Funktion an und er führt sie aus, ich möchte nicht dass andere diesen Editor kopieren

0

Ein Browser macht ja nichts anderes. Er lädt die Datei runter und wertet diese aus. Du kannst also keine Dateien sperren aber trotzdem anzeigen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sich jemand die Datei anschauen kann MUSS er sie herunterladen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?