Wie kann ich das wegbekommen? (Traurige Lieder)

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt sooooo viele abgestumpfte Männer/Menschen auf der Welt. Du gehört nicht dazu. Sei froh :). Fakt ist, solche Lieder haben nunmal verdammt traurigen Inhalt, es gibt aber Leute die lässt das kalt. Was ich persönlich nciht unbedingt besser finde.

Wenn du echt Probleme hast das zu hören, dann versuche dir in dem Moment darüber klar zu werden das diese Texte verfasst wurden um Menschen emotional zu erreichen, auch um den Hörer an den Interpreten zu binden=Geld.

Außerdem solltest du mal schauen ob es bei dir im Leben nicht Themen gibt die du noch nicht angegangen bist, es könnte ja sein das du einfach nur einen Aufhänger brauchst um richtig traurig zu werden. Also schau einfach mal ob sonst alles bei dir ok ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sei doch froh, dass du so emotional bist O_o das hatte ich auch immer in meinen durchhänger-Phasen :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du soetwas oder etwas ähnliches mal erlebt? Oder warum musst du weinen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefühle kann man doch nicht wegmachen xD. Wenn das gehen würde hätte ich mir schon längst welche entfernt.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö... sei doch froh, dass du gefühle hast, warum solltest du sie unterdrücken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bleibt Dir.... Warum willst Du, dass dieses eine Gefühl nie mehr vorkommt?

Und mal ne Frage: nennst Du mir bitte eines dieser traurigen HipHop-Lieder? Ich hab da null Erfahrung, und ich heule selber mal ganz gerne bei Filmen oder Songs...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Traurigen HipHop-Lieder hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schön, wenn du Gefühle hast und sie so zeigen kannst! Das hat nichts mit ,Weichei' zu tun, sondern es ist positiv!;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?