Wie kann ich das Seitenformat in Word 2016 nachträglich ändern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gehe auf Layout-> Seite einrichten-> Format-> Weitere Papierformate. Dort die Seitenränder ändern.

Die Seitenränder sind dort korrekt eingestellt.

  • oben, unten, rechts : 2,5 cm
  • links: 4 cm

Wenn ich die Seitenränder am Bildschirm mit einem Lineal abmesse (bei 100% Ansicht), stimmen diese auch.

Das heißt, ich messe rechts vom Text bis zu der im Screenshot erkennbaren Linie genau 2,5 cm und am linken Rand 4 cm.

Im Ausdruck sind es dann vom Text aus nach links 3 cm und nach rechts (bis zum Seitenrand) 7cm.

Scheint vielleicht auch an den Druckeroptionen zu liegen?

0

In der Druckvorschau ist auch ein seltsamer grauer Balken zu erkennen, der dem Rand in der Word Seitenansicht entspricht.

https://postimg.org/image/j7errdawr/

0
@dkilli

Hat sich erledigt, es lag daran, dass Markups (Kommentare etc) angezeigt wurden. Daher der graue Balken.

Danke trotzdem für deine Hilfe! :)

0

Ich habe jetzt selbst herausgefunden, was genau an dem grauen Balken Schuld war.

Er erscheint, wenn man vorher Kommentare oder ähnliches in den Text eingefügt hat.

Man muss im Reiter "Überprüfen"  die Option "Für Überarbeitung anzeigen" von "Einfaches Markup" auf "Original" umstellen, damit der graue Rand verschwindet.

Siehe gelb umrandete Option im Bild.

Vielen Dank trotzdem für die Hilfe! :)

Einfach auf "Original" umstellen. - (Word, formatieren, Format)

Was möchtest Du wissen?