Wie kann ich das Problem mit meiner Schwester lösen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Klar, willst du deine Erfahrungen machen. Das ist normal und gut so! Andersrum ist aber auch noch nichts zu spät dafür.

Überprüfe mal eigene Gedanken dazu, indem du diese immer wieder mal beobachtest. Vielleicht sind ja hinderliche dabei.

Mach' dich frei und übernehme weniger Verantwortung für vermeintliche Bedürfnisse deiner Schwester und Familie.
Du siehst ja selbst, du kannst es nicht jedem recht machen.
Aber ich bin schon der Meinung, dass du dann bald deinen eigenen Weg gehen solltest.

Vielleicht klappt es ja auch bald mit einem Auszug.
Lass dir kein schlechtes Gewissen einreden und wenn du selbst entsprechende Gedanken hegst, so ändere sie!
Du bist nicht für solche Forderungen deiner Familie zuständig und hast ein Recht auf ein eigenes Leben!
Glaube nicht, dass du durch deine Rücksicht gegenüber deiner Familie ihr einen Gefallen tun könntest; da bin ich ganz anderer Meinung.

Deine Bedürfnisse und Vorhaben sind schon richtig!
Wenn dich darin jemand hindern will, könnte das ganz schön egoistisch von demjenigen sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler Weise kann man sich nur sexuell Entwickeln, indem man sich von den Eltern abgrenzt. Also es ist ein Prozess der Löslösung von den Eltern.
In deinem Fall mußt du dich wahrscheinlich auch von deiner Schwester ein bischen weg entwickeln , um dein sexuelles Leben beginnen zu können.
Kannst ja später wiederkommen aber ich glaube, du brauchst mal Zeit ohne sie .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Beziehung zu einer Zwillingsschwester ist eine besonders intensive.

Euer Verhältnis darf aber nicht beinhalten, dass jeder von euch beiden keine Beziehung mehr daneben haben darf!

Rede mit deiner Schwester. Sag ihr, dass du eine Frau zum Liebhaben suchst und dass du das ungute Gefühl hegst, sie könnte dagegen was haben, dass du dich beobachtest fühlst und dich deshalb nicht recht traust, jemanden anzusprechen.

Vielleicht hat sie es nicht bemerkt, wie du dich fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erst mal ist es ja deine sache wann und wer deine freundin werden wird als Außenseiter brauchst du dich gar nicht fühlen es gibt leute die als jungfrau sterben oder ihre erste Erfahrung mit 27 oder so machen und die die angeben boa ich hab wieder eine geballert oder so da kann man nie wirklich drauf gehen du kennst es doch bestimmt hat ein Mädchen/junge frau zwei freunde innherhalb sagen wir mal n bissl krass zwei wochen steht sie als Sch***** da aber hat ein "boy" vier in zwei wochen wird er als mann gefeiert unterschied?! Es ist deine sache wann du die Erfahrung machen willst und deine Schwester sollte es verstehen denn gegen liebe kann man nichts tun und deine Schwester wird es mit der zeit auch verstehen achte nur darauf das sie nicht immer um euch rumrennt... aber sag ihr auch das eine frau an deiner seite nichts zwischen euch ändern wird...

Hoffe hat etwas gebracht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kann dich verstehen  du bist aber kein Außenseiter ich finde du musst nicht unbedingt deine Erfahrungen machen. Wenn du ein Mädchen richtig liebst machst du denn schritt weil du sie liebst nicht weil du nur was ausprobieren willst. Dann an das erste mal musst du dich erinnern können das du sie liebst wenn du aber unbedingt sagen willst das du schon mal hattest dann nimm 100€ und geh im puff und sag deine schwester du bist beim freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich entscheiden ob du immer 5 bleiben willst oder mal versuchst erwachsen zu werden. Nimm dein Leben in die eigene Hand bevor du es verpasst......

Das du Jungfrau bist, ist absolut nicht schlimm, aber orientiere dich nach deinem Leben und nicht ob es deiner Schwester gefällt oder nicht.....du lebst ja auch nicht ihr leben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es deiner Schwester, dass du auch mal alleine weg gehen möchtest. Hat sie einen Freund oder hatte sie schon einen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, genau das kommt vor bei Zwillingen. Diese "kleben" oft sehr aneinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?