Wie kann ich das Jugendamt anonym kontaktieren und in Kontakt bleiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

und was soll passieren, wenn du dich da anonym hinwendest? Da hört sich das Jugendamt deine Probleme per Telefon oder email an..und dann?

Du willst aus der Familie raus, aber was soll das Jugendamt dann machen. Es weiß doch nicht, wer sich da gemeldet hat und raus aus der Familie will.

Du kannst einmal mit denen telefonieren und denen deine Angst erklären. Kannst auch eine email schreiben. Die Jugendamtsmitarbeiter haben übrigens Schweigepflicht, es sei denn, es wird gegen das Kindeswohl verstoßen. 

Wie gesagt, irgendwann wirst du dann Farbe bekennen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PitBull1998
28.02.2016, 20:57

Ich will nur wissen was die sagen. Wenn es wieder heißt "Hey, dann würden wir mal ne Runde mit deinen Eltern reden und irgendwelche Erziehungshilfen anbieten" kann ich mir das Busgeld bis dorthin sparen, denn dann ändert sich nichts.

0

in vielen Schulen gibt es Sozialarbeiter die vom JA eingesetzt werden. Sprich mit denen und deinen Wunsch dass sie dich anonym bearbeiten sollen. Erzähle ihnen auch die Sachen mit deiner Mutter denn je mehr ihnen bekannt wird um so mehr wird dir geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PitBull1998
28.02.2016, 20:47

Über Schulsozialarbeiter war ich damals beim JA. Meine Mutter hat im Nachhinein sogar die Schulsozialerbeiter angerufen, sagte sie war beim Jugendamt und schon hat die Schulsozialarbeit jedes Wort ausgepackt, was ich jemals erzählt habe. Die Erfahrung möchte ich nicht wieder machen.

0

Was möchtest Du wissen?