Wie kann ich das Gesund schaffen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Ich weiß das ich noch klein bin also bitte keine Diäten oder so

Sehr vernünftig für Dein Alter. Mein Vorschlag : Zumba. Zumba ist neben Joggen, Crosstrainer und Laufband zum Abnehmen ideal. 

Bei Zumba gibt es viele Versionen die natürlich auch unterschiedlich verschieden effektiv sind - allerdings auf einem hohen Niveau. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch von meist 500 - 600 kcal die Stunde. 

Zumba ist sportlich hochwertig und geht auch zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen.

Die Sängerin Shakira hatte nach der Geburt ihres Sohnes Milan 2013 große Probleme mit ihrem Gewicht. Hat sie mit Zumba relativ schnell in den Griff bekommen.

Vorsichtig starten, alles Gute.

Mach dir mit 12 noch keine Gedanken darüber. Es klingt vielleicht blöd aber dein Gewicht ist nicht alles. 

Mach den Sport der dir Spaß macht in der Menge in der er dir Spaß macht, sonst wird er das irgendwann nicht mehr tun.

Und du kommst gerade in die Pubertät, da verändert sich auch dein ganzer Körper. Und ziemlich wahrscheinlich reguliert sich das alles von allein und du wirst schlanker.

Du bist jetzt in deinem Sommerurlaub also genieß ihn. Und die Menge die du Abnehmen willst kannst du auf gesundem und dauerhaften Weg eh nicht in der Zeit abnehmen. 

Pro Woche sind ca. 0,5kg gesund und langfristig möglich.

Viel Spaß noch im Urlaub und nach dir wegen sowas keinen Kopf! 

Hey. :)

Wenn du Kraftsport betreibst, ist es durchaus normal, dass man etwas mehr wiegt. In diesem Falle ist dies überhaupt nicht schlimm, weil es Muskeln sind und kein Fettgewebe. Mach dich da mal nicht verrückt. In ein paar Jahren, spielt sich das alles ein. (Dreimal die Woche Sport ist, denke ich, definitiv ausreichend,, aber übertreib's nicht.) Und was auch noch sehr wichtig zu erwähnen ist: Etwas mehr auf den Rippen ist defintiv besser, als weniger!

Genauer zu deiner Frage. Joggen/Laufen ist immer eine gute Idee, es hält dich einfach fit und dein Körper wird es dir im Nachhinein danken, wenn du es regelmäßig machen würdest. Ansonsten ist Schwimmen natürlich auch eine Option, den kleinen Bruder/Schwester an die Hand und auf geht's an den Strand. ^^ Die Chipstüte oder sonstiges kann man auch gerne gegen etwas gesünderes Austauschen, bewirkt Wunder. Aber wenn man mal unbedingt Lust auf Fast-Food hat, dann gönn' es dir ruhig ab und zu. In Maßen natürlich.

Achja, und rede mit deinen Eltern doch mal darüber. Liebe Grüße. 

Hey! Ich, w/13 bin 1,63 groß und  wiege 56,?kg. Ich weiß wie du dich fühlst.. Alle die immer sagen "Mach dir keine Sorgen mit 13 (oder in deinem Fall 12) brauchst du dir um sowas keine Gedanken machen." das Problem dabei ist, dass immer wenn man an einem Spiegel vorbei geht, man sich sofort schämt.. (Ich jedenfalls) Ok, jetzt aber Ernst. Ich will auch bis zum Ferien Ende abnehmen, und zwar so viel wie runter kommt. Meine Tipps:  Nummer 1. : TRINKEN ! Jaja das sagen alle.. Aber am besten 4-6 Liter am Tag! Ich spreche aus eigener Erfahrung, da geht so viel runter. Du pinkelst dann die ganzen überschüssligen Minerallstoffe aus ;) Nummer 2. : Leg dir die App Noom Coach zu! Die ist echt so praktisch. Sie hilft dir Kontrolle über deinen "Kalorienhaushalt" zu bekommen. ^^ Nummer 3. : SPORT! Nicht nur einmal in der Woche :) Finde eine weitere Sportart die dir Spaß macht (Ich persönlich empfehle jeden Tag Fahrrad fahren! 1-5 km müssten reichen um 200-400 kcal abzunehmen.)  Oder melde dich in einem Fitnessstudio an ;p  

Und immer schön das Ziel im Auge behalten. Am Ende der Ferien steigst du auf die Waage und kannst stolz sagen... " Ich bin stolz auf mein Gewicht und mein Körper!" Dann kannst du auch mal sündigen und dir eine Tafel Schokolade gönnen ^^.

Was möchtest Du wissen?