Wie kann ich das erste Mal für meine Freundin so schön wie möglich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

@ DommeHD000

Es ist schön, dass du dir Gedanken machst, aber wenn du jetzt zu viel planst, dann kann es auch eine Enttäuschung geben, weil es beim ersten Mal meistens anders abläuft als man es vielleicht wollte.

Auf jeden Fall solltet ihr eine entspannte Atmosphäre haben und dann lasse die Sache laufen, dann wird das schon und was du einplanen kannst ist viel Zeit, das ist nie verkehrt..

DommeHD000 11.07.2017, 19:20

hast du vielleicht n Tipp wie ich mein Zimmer quasi verändern könnte, was weiß ich..z.b. meine RGB Lampen auf so n warm rot/orangenes Licht oder was weiß ich einfach irgendwelche Tipps

0
Turbomann 11.07.2017, 22:43
@DommeHD000

@ DommelHD000

Keine Ahnung, ob deine Freundin sehr romantisch ist. Auf jeden Fall dein Zimmer aufräumen.

Du schreibst zwar, dass ihr beide noch unter 18 seid, aber rotes Licht gefällt den meisten Mädels und dann kannst du ja noch Rosenblätter ausstreuen.

Kerzen machen auch ein schönes Licht, aber so aufstellen, dass du nicht die Bude abfackelst.

Manche sagen, das wäre kitschig, aber wenn du deine Freundin gut kennst, dann weißt du, auf was sie steht.

Wenn sie gerade erst 14 ist, dann reicht ein Glas Sekt auch schon um ein "kleines bisschen" locker zu werden (besoffen ist nicht schön) und dann ihre oder eure Lieblingsmusik. Mehr brauchst du nicht, alles andere läuft dann von alleine.

Aber viel wichtiger ist, dass deine Freudin das auch will und wenn sie nicht weitergehen möchte an dem Abend, dann respektiere es, es läuft dir nichts davon und  Kondome nicht vergessen.

Schönen Abend

1

Mein Tipp währe euch Zeit zu lassen und sie nicht zu überrumpeln. Frag sie vielleicht einfach doch mal was sie für Deko mag. Dann weiß sie nähmlich das du auch zuhörst.Kommt immer gut an. Deko finde ich nicht wirklich wichtig oder ausschlagebend aber ein sauberes/ordentliches Zimmer wäre passend da Mädels wissen das ihr nicht die ordentlichsten seid.

Je mehr Druck du dir machst und je mehr du planst umso schlimmer wird es.

Messkreisfehler 11.07.2017, 19:02

Jupp, dem stimme ich zu.

Das 1. mal ist sowieso in den meisten Fällen nicht so wie man es sich vorstellt.

Lasst es einfach auf euch zukommen ohne großartig viel zu planen. Machs ein bisschen romantisch, paar Kerzen und so und das reicht auch schon. Je mehr du planst desto mehr Druck erzeugst und und dann gehts meist in die Hose.

0
MrManu97 11.07.2017, 19:02

Weniger schlumpfen, mehr schlumpfen!

0
DommeHD000 11.07.2017, 19:03

ich weiß, paar Tipps können ja trotzdem nicht schaden

0

Am besten nicht groß planen, dann geht eh alles schief.

Wenn der "perfekte" Moment da ist, werdet ihr es merken, dann wird es so "perfekt" wie möglich

Was möchtest Du wissen?