Wie kann ich das beheben ich brauch da eure Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin rubbi263,

es passiert meiner Ansicht nach nicht gerade selten, dass Avira meint, dass eine völlig harmlose Datei ein Virus ist. In deinem Fall handelt es sich hierbei sehr wahrscheinlich auch nur um einen Fehlalarm, da Steam ihren Nutzern wohl kaum irgendwelche Viren unterjubelt.

Ich würde den Ordner des Spiels in den Einstellungen von Avira als Ausnahme hinzufügen, was bedeutet, dass dieser Ordner nicht mehr durch Avira überprüft wird und demzufolge kommt es dann auch nicht mehr zu irgendwelchen Problemen.

Hier findest Du eine Anleitung: https://blog.avira.com/de/avira-antivirus-ausnahmen/

Könnte sein, dass die Anleitung schon veraltet ist, aber eine andere passende Anleitung habe ich jetzt auf die Schnelle nicht gefunden. In der Regel lässt sich die entsprechende Option auch so gut in den Einstellungen finden.

Ich persönlich würde Dir anstelle von Avira übrigens Avast empfehlen.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Avira hat eine zu hohe Fehleranfälligkeit. 

Downloade dir einfach Microsoft Security Essentials https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=5201 wenn du noch Windows 7 verwendest.

Ab Windows 8 sollte ein Virenscanner schon automatisch enthalten sein.

Verwende auch nur 1 Virenscanner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

prüfe sie mal auf https://www.virustotal.com/

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rubbi263
17.07.2017, 22:22

Das hat mir leider nicht geholfen

0

Was möchtest Du wissen?