Wie kann ich das Baujahr von einer Immobilie (Mehrfamilienhaus) rausfinden?

4 Antworten

Ev. in der Police der Gebäudeversicherung/Brandvers. Dort müßte was von einem 19 nerWert stehen.

Klar der 14er Wert, der auf jeder alten Police steht, aber nichts über das Baujahr einer Immobilie preisbgibt.

0
@firstguardian

Sorry, ich meinte natürlich den 14ner. Aber anhand der Summe müßte sich doch ein ev. Baujahr herleiten lassen!?

0

Die genehmigte Bauzeinung beim Bauamt gibt Aufschluß und ältere Nachbarn erinnern sich manchmal.

Man kann auch viel durch die Nachbarn rechts und links vom Haus erfahren. Einfach ansprechen,am besten ältere Leute die gerne etwas plaudern,da erfährt man eine ganze Menge.

Was ist besser ein Auto mit 170.000 km und Baujahr 2003 oder lieber 100.000km und dafür Baujahr 1995?

Hallo,

Was ist besser ein Auto mit 170.000 km und Baujahr 2003 oder lieber 100.000km und dafür Baujahr 1995?

Also besser jüngeres Auto mit großer Laufleistung oder älteres Auto mit weniger Laufleistung??

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Habe ich als Eigentümer einer Wohnung in einer WEG das Recht auf einen Grundriss des Hauses

Wir sind in der WEG mit unserer Hausverwaltung und deren Wahl der Firmen die hier die Reparaturen durchführen nicht zufrieden, weil völlig überteuert. Um anderweitige Kostenvoranschläge einzuholen,brauchen wir (z.B. für Sanitätanlagen) den Grundriss des Hauses. Den rückt die Hausverwaltung aber nicht raus,mit der Begründung das dürfe sie nicht. Stimmt das, oder habe ich ein Recht auf diese Informationen als Mit- Eigentümer. Muss ich das erst einklagen - und - hätte so eine Klage Erfolg ? Danke schon mal für eure Hilfe LG Slythande

...zur Frage

Wie kann man das Baujahr eines Autos herausfinden?

Bei mir im Fahrzeugschein steht nur die Erstzulassung, unter Baujahr ist nur ein "-" vorhanden. Wie kriege ich sonst das Baujahr raus?

...zur Frage

Wer bezahlt den Schaden (Rohrverstopfung) in einer Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus?

Wir sind ein Mehrfamilienhaus mit 6 Eigentumswohnungen und insgesamt 4 Eigentümer. Letztes Jahr ist in einer Wohnung im Kellerraum ein Rohr verstopft gewesen. Bei der Ursachenfindung kam auf einmal alles aus diesem Rohr hinaus und dieser eine Wohnraum war nun voll Fikalien. Der Eigentümer dieser Wohnung musste den Boden (Laminat usw.) erneuern. Laut seiner Aussage wird der Schaden weder von seiner Hausrat, noch Haftpflicht übernommen. Er wandte sich an die Hausverwaltung, aber auch die Gebäudeversicherung will nicht zahlen. Nun werden die Kosten einfach mal auf alle Eigentümer umgelegt. Ist das richtig? Ich bezahle doch nicht den Schaden in einer anderen Wohnung, oder?

...zur Frage

Begründung von Wohnungseigentum, Nachweis von Stellplätzen

Ausgangssituation: 4-Familienhaus (alle Einheiten abgeschlossen), Baujahr 1902, 1 Stellplatz vorhanden

Hallo,

wenn ich aus einem Mehrfamilienhaus Wohnungseigentum nach §8 WEG begründen möchte, muss ich dann für jede Einheit einen Stellplatz nachweisen, auch wenn es sich um eine 1902 erbaute Immobilie handelt? Oder gilt das erst ab einem bestimmten Baujahr? Ein Paragraph, welcher das ganze enthält, wäre hilfreich.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?