Wie kann ich das am besten machen nach meinem hauptabschluss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also nur eine Kosmetikschule ist nicht so besonders. Da fehlt dir die Praxis, die Erfahrung mit dem Umgang fremder Personen/Kunden... eher noch als Lehre.

Wobei in der heutigen Zeit dieser Job eine eher "brotlose" Kunst ist. Denn immer weniger Leute werden sich in Zukunft eine Kosmetik Behandlung leisten (wollen/können).

Und zwischen Krankenschwester und Kosmetik liegen aber Welten! Ich möchte nicht unbedingt als Patient von einer "umgeschulten" Kosmetikerin behandelt werden. Ich sehe Krankenschwester nicht als Job, sondern als echte Berufung. Das ist Knochenarbeit! Da wirst du am Anfang Bettpfannen ausleeren, u.a. Windeln bei alten Leuten wechseln...

Stört dich das nicht, dann bleib dran und lerne weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kosmektik Schule musst du halt selber bezahlen das kostet sehr viel im Monat und ja Krankenschwester wird auch nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Mach wenn irgendwie möglich Deinen Realschulabschluß. Danach eine Lehre in einem Beruf von dem Du leben kannst und der Dir gefällt. Testen kannst Du das mit Praktikas, die viele Betriebe anbieten. Solltest Du später einen anderen Beruf toll finden, kannst Du jederzeit eine Umschulung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und hast du nur den Hauptschulabschluss oder qualli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quxxnjj
11.07.2016, 20:03

wieso wird Krankenschwester nichts? & versuche qualli zu machen.

0

Was möchtest Du wissen?