Wie kann ich das 1. mal mit meiner Freundin schlafen, ohne das sie Schmerzen hat?

7 Antworten

die ersten male sind immer eher unangenehm und tun auch manchmal noch weh, das ist normal, das jungfernhäutchen muss ja reissen und das passiert oft nicht beim ersten mal. Dann ist es halt neu und aufregend und man achtet viel mehr auf alles. lasst euch zeit, entspannt euch und hört auf euer herz was richtig ist.

Kauft euch Gleitgel in der Drogerie. Wenn ihr das dann auch noch benutzt und Du so vorsichtig bist, wie Du es beschrieben hast, dann ist alles, was dann noch an Schmerzen übrig bleibt, nicht zu vermeiden. Aber danach und die nächsten Male wird es soooo schön.... ^^

Ich finde es total süß wie sehr du dich um deine Freundin sorgst. Es ist normal, dass es bei den ersten Malen weh tut. Vielleicht schaust du mal in die Drogerie und kaufst ein Gleitgel, das hilft schon einiges. Ansonsten bist du schon ganz richtig vorgegangen. Bin richtig neidisch, wenn ich da an meinen Exfreund denke, der war unsensibel wie ne Glühbirne :-((((

Habt ihr euch schon um sichere Verhütung gekümmert? Das ist nämlich für Mädchen auch sehr wichtig um entspannt zu sein. Am besten man sichert sich doppelt ab mit Pille und Kondom.

0

Was möchtest Du wissen?