wie kann ich cmd aufrufen wenn jede .bat datei gesperrt ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun cmd ist erst einmal auch nur eine Datei im Windows Verzeichnis. Wenn du da rankommst oder via einer Batchdatei die cmd.exe kopieren kannst, dann kannst du sie natürlich umbenennen, in einen anderen Pfad platzieren und von dort ausführen.

Auch gibt es andere Konsolen, sofern ihr entsprechende Berechtigungen habt um Programme zu installieren, wie z.B. Cygwin (quasi eine Linuxkonsole für Windows). Auch bringt Git eine Linuxkonsole mit und Windows 10 hat mittlerweile selbst eine (Ubuntu Bash, Aktivierung wird aber wahrscheinlich rechtetechnisch auch problematisch).

Ansonsten gibt es sicherlich auch viele portable Lösungen für einen USB Stick. Sprich so Sachen wie Command Prompt Portable, DOSBox Portable.

Ich hab mir mit den Admin an meiner Schule auch immer einen Spaß erlaubt. Ich hoffe ich hab ihn nicht in den Wahnsinn getrieben und er hatte ebenfalls ein wenig Spaß daran dem Alltagstrott zu entkommen, zumindest haben seine doch sehr kreativen Lösungen mir das vermittelt.

Daneben gibt es natürlich noch weitere Möglichkeiten, von arbeiten auf entfernen Rechnern, sei es auf einer VMWare Maschine, über Teamviewer, über Remotedesktop oder andere Lösungen.

Oder ein lokalen Account auf den Rechner nutzen, sei es indem man aktuelle Passwörter ausließt oder einen neuen Account mit entsprechenden Berechtigungen erstellt. Möglichkeiten gibt es etliche.

0

Ist nur die Dateiendung gesperrt oder was? Versuch mal zB .cmd xD

Du könntest die .bat Datei in 'ne .exe Umwandeln...

Mehr sag ich dir nicht, und lass es lieber...

Was möchtest Du wissen?