Wie kann ich clean code schreiben und mein Spiel optimieren?

2 Antworten

Im Rahmen eines Praktikums wurde uns dieses Buch vorgeschlagen, um Clean Code Praktiken zu lernen. Daneben gibt es ja zu fast jeder Programmiersprache oder Framework „best practice“ Empfehlungen. Ich würde mich einfach mal durch die Literatur wühlen. Was in jedem Fall aber immer gut ist:

  • Halte den Code modular, nutze Programmierparadigmen konsequent (wenn du OOP Code schreibst, dann bleibe dabei).
  • Entwirf Methoden und Funktionen so, dass sie genau eine Aufgabe erfüllen und halte den Umfang deiner Blöcke gering, indem du (wiederverwendbare) Subroutinen nutzt.
  • Mache deinen Code durch eine geschickte Wahl der Bezeichner „selbsterklärend“. Vermeide also Kommentare, die überflüssigerweise erklären, was Variablennamen ausdrücken können.
  • Verwende Kommentare aber verwende sie sparsam. Überarbeite deine Kommentare und entferne irreführende Fragmente.
  • Schreibe den Code lesbar. Programmierer wollen häufig klüger als die anderen sein und schreiben kryptischen Code. Das hilft niemandem außer deinem Ego.

Wenn deine Anwendung nicht performant läuft, hakt es irgendwo. Entweder verstehst du die API an einer bestimmten Stelle nicht oder es liegt an der Logik oder es gibt einfach einen Bottleneck, der eine Lösung erfordert (andere Datenstruktur, Approximation der eigentlichen Lösung etc.).

Schreib nicht alles in eine Funktion schreib mehere Funktionen und ruf die dann auf. Und kommentier am besten noch einzelne Sachen das du und andere deinen Code später auch verstehen. Frohes programmieren

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Programmiere seit 2017

Was möchtest Du wissen?