Wie kann ich Brillenwerte in Kontaktlinsenwerte umrechnen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst das online auf verschiedenen Websites machen lassen. Da musst du nur deine Werte in das vorgegebene Formular eingeben und wann wird dir alles genau umgerechnet. Geht schnell und einfach und ist kostenlos. Falls dir das zu kompliziert sein sollte, würde ich dir einfach empfehlen mal zum Optiker zu gehen. In den meisten Fällen macht der das auch kostenlos und es ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Ich finde die Online-Variante jedoch besser, da es einfach schneller geht und man nicht extra zum Optiker gehen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht folgendermaßen: S'KL=S'Brille/1-HSA*S'Brille Jeder Hauptschnitt muss einzeln berechnet werden. Die Achse muss nach der LARS-Regel und der individuellen Verdrehung am Auge neu bestimmt werden. Die Geometrie des Auges muss fachmännisch vermessen werden und mit der Kontaktlinsenstärke verrechnet werden, das Material muss nach den Beschaffenheiten Deines Tränenfilms ausgesucht werden. Willst Du immer noch rechnen? Oder lieber doch einen Fachmann an die Augen lassen? Das ist in diesem Fall ganz sicher kein Luxus, sondern notwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast einen sehr hohen Wert für CYL, deshalb würde ich in Deinem Fall unbedingt einen Optiker fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Brillenwerte nutzen dir leider nur bei der Sehstärke. Für Linsen, muss das Auge vermessen werden. Manche Augenärzte machen das auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ich du wäre, würde ich das hier niemanden berechnen lassen, oder willst du völlig erblinden? :o))

wenn das überhaupt zu berechnen ist.

lass das mal lieber einen fachmann machen, es geht immerhin um deine augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?