wie kann ich blond/orangene haare gleichmäßig färben?

4 Antworten

Ein genaues Farbergebnis kann dir wahrscheinlich noch nicht einmal eine Friseurin garantieren.Um aber nicht noch weitere Farbexperimente zu riskieren würde ich lieber zum Friseur gehen,denn dort bist du besser beraten welche Farbe nun am Besten geeignet ist.Ansonsten musst du halt doch selbst an die Sache ran....kaufe dir hell-oder mittelbraun und schau wie das Ergebnis anschließend aussieht ;-)

ich würde sie nicht gleich wieder dunkel färben. Fang doch erstmal bei Hell-Mittelblond an. Es könnte aber passieren, dass deine Haare grün werden, das ist dann natürlich noch... mehr ärgerlich. Ich würde dir raten zum Friseur zu gehen und dich einfach nur beraten lassen welche Haarfarbe du jetzt nehmen könntest. Ich hoffe, dass ich dir hiermit weitergeholfen habe. :)

Hi,ich hab genau das gleiche mit meinen Haaren auch versucht bin aber gescheitert hatte nen weißen ansatz der rest war orange braun/gelb..es gibt zwei möglichkeiten entweder du gehst zum frseur und lässt sie dir dunkel färben weil nur ganz dunkel diesen komischen schimmer überdeckt war bei mir jedenfalls so oder du wartest ein bisschen ab und lässt dir strähnchen machen nach ner zeit müsste es ein gleichmäßiges ergebnis geben. aber gehe auf jeden fall zum friseur und frage den LG Lina :)

Haare getönt und Farbe hat nicht gereicht. Nochmal drüber tönen?

Hallo. Ich habe mir heute eine Tönung von Schwarzkopf Poly Color in Dunkelbraun gekauft und habe mir damit meine dunkelblonden Haare getönt. Leider hat die Farbe aufgrund meiner Länge nicht gereicht und deshalb ist der Verlauf heller als am Ansatz und in den Spitzen und hat teilweiße noch genau die gleiche Farbe wie vorher. Meine Frage ist nun, ob der Teil meiner Haare der schon die gewünschte Farbe hat, dunkler wird, wenn ich meine Haare nochmal nachtöne und ob er dann ungleichmäßig im Verhältnis mit den Haaren aussieht, die jetzt noch zu hell sind. Oder wird dann alles schön gleichmäßig und der zu helle Teil meiner Haare wird dann genauso aussehen wie der Ansatz und meine Spitzen? Ich weiß das eine Nachtönung meine Haare nochmals sehr schädigen würde, doch das würde ich in dem Fall in Kauf nehmen. Vielen Dank schonmal für eure Hilfe :)

...zur Frage

Kann man mit roten Directions auf orangenem Haar färben (Ergebnis)?

Ich hab mir vor ein paar Monaten die Haare rot gefärbt. Mittlerweile ist die Farbe nur noch Orange, das heißt der Ansatz ist Orange-Blond und der Rest ist etwas dunkler. Ich hab auch nur den Ansatz davor blondieren lassen da in meinen Spitzen noch etwas blond vom färben davor drin war. Ich wollte jetzt fragen ob ich mit Roten Directions (weiß noch nicht genau welche Farbe) drüber färben kann und ob dann trotzdem ein ähnliches Ergebnis raus kommt(?) Ich will meine Haare davor jetzt nicht mehr blondieren da sie etwas kaputt sind. Schon mal voraus, Danke für die Antwort :)

...zur Frage

Kann man gefärbtes blond etwas dunkler machen ohne es wieder zu färben oder zu tönen?

Meine Haare sind unten an den Spitzen blond ( gefärbt ) kann ich sie jetzt noch etwas dunkler kriegen ohne sie noch einmal zu färben?

...zur Frage

Haare in einer Sitzung von dunkelbraun zu blond färben?

Ist das überhaupt möglich ohne dass die Haare kaputt gehen?

Meine Haare waren noch nie gefärbt und sie sind sehr gesund. Meine Naturhaarfarbe ist so

zwischen mittel- und dunkelbraun (Tabelle als Bild).

Ich hätte gerne die Spitzen blond, so ein aschblond wäre schön, wie auf dem zweiten Bild.

Was wird da dann beim Friseur gemacht? Zuerst werden die Haare ja gebleicht, aber was wird gemacht, damit ein schöner Übergang entsteht? Und wird dann nochmal drübergefärbt/-getönt?

Wie viele Sitzungen braucht man dafür?

Meint ihr das würde gut aussehen, mit so einem dunklen Ansatz und ganz hellen Spitzen?

...zur Frage

Mit welcher Farbe kann ich meine Haare färben?

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinen Haaren. Habe sie jahrelang blond gefärbt, jedoch wurde der Ansatz beim letzten Mal nicht so wie sonst (trotz selber Blondierung und Anwendung). Nun möchte ich das blond nicht mehr färben. Jedoch finde ich diese Zwischenfarbe von Naturhaarfarbe  und Blond richtig schlimm. Hat jemand einen Tipp wie ich das selbst wieder wegbekomme? Am liebsten würde ich diesen Zwischenton dunkler färben sodass es die Farbe von meiner Naturhaarfarbe hat. Welche Farbe nehme ich da? Ich hab so eine undefinierbare Naturhaarfarbe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?