Wie kann ich beweissen, dass ich (Inhaber)Aktien besitze und wer bekommt mit, wann und wieviele (Inhaber)aktien ich kaufe?

1 Antwort

Du musst ja auch ein Verrechnungskonto für An-und Verkauf haben, also geibt es auch Kontoauszüge, und vom Depot Depotauszüge. Die Bank weiß natürlich, welche Aktien du hast und das Unternehmen auch. Du wirst von den Unternehmen zur Hauptversammlung eingeladen, Du bist registriert im Namen und Anschrift. Die Kapitalerstragsteuer wird von den Banken direkt ans Finanzamt überwiesen, aber am Ort der Bank, nicht Deinem zust. FA.

Das Unternehmen kennt den Eigentümer der Inhaber Aktien eben nicht. Zitat: "Inhaberaktien ermöglichen nicht nur eine schnellere Übertragbarkeit, sondern erleichtern auch die Verwaltung bei der Aktiengesellschaft. Der häufig wechselnde Inhaber ist der Gesellschaft nicht bekannt, während sie für Namens- und vinkulierte Namensaktien sogar ein Aktienregister zu führen hat. Die Einladung zur Hauptversammlung wird bei Inhaberaktien von den Depotbanken an die Aktionäre weitergegeben. Zum Nachweis der Aktionärseigenschaft genügt bei depotverwahrten Inhaberaktien die Vorlage einer Depotbestätigung gemäß § 123 Abs. 3 S. 2 AktG, in der vom Kreditinstitut bestätigt wird, dass die namentlich und mit Adresse benannten Aktionäre seit mindestens drei Monaten vor Antragstellung Inhaber der Aktien sind" https://de.wikipedia.org/wiki/Inhaberaktie#Rechte_und_Pflichten_des_Aktion.C3.A4rs

0

Kann man mit Aktien reich werden?

Braucht man dafür unbedingt einen online broker oder kann man auch zur Bank gehen?

...zur Frage

Aktien kaufen ohne Broker oder Bank?

Ich würde gerne wissen ob ich mir Aktien auch ohne eine Bank bzw. Broker kaufen kann? Ich hab mich im INternet schon etwas informiert, doch überall steht das man dafür einen Broker brauch oder zur Bank gehen soll. Allerdings konnte ich nirgendwo lesen, dass man Aktien ohne eine Bank oder einem Broker kaufen kann. Hat da jemand eine Antwort für mich?

...zur Frage

Bei welcher Bank kann man kostenlos ein Aktien-Depot einrichten?

Möchte Depot einrichten? Bei meiner Bank würde das echt viel kosten. Gibts Banken, bei denen das umsonst ist?

...zur Frage

warum g es heute aktien nicht mehr in Papierform sondern nur noch auf einem Depot?

wenn man aktien in ebay eingibt hat man tausende von papieraktien, aber heute die aktien die man an der Börse kaufen kann, gibts die so irgendwie anscheinend gar nicht, die werden einem nur auf dem Depot gutgeschrieben, warum gibts keine papieraktien mehr :-( ?

oder werden solche aktien auf einem papier nur gedruckt wenn ein unternehmen von der börse verschwindet?

...zur Frage

Aktien mit Wert 0 (Konkurs) aus dem Depot löschen?

Aktien die durch Konkurs im Depot mit 0 bewertet sind an die Depotführende Bank abgeben?

...zur Frage

Domain Inhaber oder nicht?

Hallo, wenn ich eine Domain mit der Endung .to erwerbe, welche einen höheren Jahresbeitrag kostet, als es normalerweise bei Domains von .to der Fall ist, bin ich dann überhaupt der vollständige Besitzer der Domain und verfüge über alle Rechte oder miete ich die Domain dann nur. Bin ich also Inhaber und Admin der Domain oder verfüge ich nur teilweise über die Rechte. Denn es gibt ja eine "Instanz", welche diese höheren Preise festlegt.

Als Besitzer müsste ich doch eigentlich den regulären Jahrespreis zahlen oder irre ich mich da.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?