Wie kann ich besser werden, sodass ich hoch spielen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab einen alten Freund mit dem ich als wir klein waren immer gekickt haben .. er war auch besessen davon Profi zu werden und hatte auch das talent dazu, ihm hat sein "2 mal die woche" Training auch nicht gereicht.. also hat er auf den bolzplatz seine hütchen aufgestellt und hat selbst begonnen trainingseinheiten zu erfinden und zu entwickeln.. heute spielt er in der 3ten Bundesliga. Du musst nur wollen :):)

Ich haben neben dem Training immer mit älteren in der Freizeit gekickt. Das hilft vorallem Körperlich weiter. Desweiteren würde ich fragen, ob du in der Jugend über euch zusätzlich mittrainieren darfst. Das bringt dich konditionell und taktisch weiter.

Kommentar von GNKDINAMOZAGREB
26.09.2016, 18:15

ja, ist eine gute idee! Ich bin einer der größten in meiner Mannschaft daher könnte ich vielleicht bei den älteren mithalten.

0

Hallo erstmal!

Du hast dir deine Frage eigentlich selbst beantwortet.

Üben, üben, üben!

Wenn du wirklich gut sein willst reichen 2 mal Training pro Woche natürlich nicht aus. Lege selbstständig noch 2 Einheiten pro Woche drauf. Ich empfehle dir einmal auf Ausdauer zu gehen und einmal etwas mit dem Ball zu trainieren.

Für die Ausdauer empfehle ich entweder Joggen oder Intervalltraining.

Mit dem Fußball kannst du so ziemlich alles machen. Jonglieren, dribbeln, Schußübungen usw.

Wenn du keinen Fußball hast, kein Problem. Es gibt Seiten wie fussball-kaufen.org . Die helfen dir dabei den richtigen Fußball zu kaufen. 

Wenn du ihn aber regelmäßig benutzen willst und er länger halten soll, solltest du dir einen Matchball zulegen. 50 Euro sind es meiner Meinung nach wert!

P.S: Ich weiß das sich das abgedroschen anhört, aber es stimmt.

Gib bei jeder Einheit Gas, gib dein bestes. Mit viel Training und Leidenschaft ist es möglich extrem gut zu werden!

Ich hoffe meine Antwort hilft und motiviert dich ein wenig :).

Grüße

Lukas

Was möchtest Du wissen?