Wie kann ich besser Tabletten schlucken? Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Kopf immer nach hinten nehmen zum Schlucken und versuchs doch mal, insofern es keine Antibiotika sind, die Tablettenstücke auf nen Löffel Joghurt oder in ein Stück Banane gedrückt. Einfach mit Essen kombiniert, dann fällt einem die Tablette schonmal nicht mehr auf.

Manche Tabletten kann man auch mörsern, oder du fragst einfach mal den Arzt oder die Apotheke, ob es die Mittel die du nehmen musst auch als Tropfen gibt oder Granulate.

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:10

Mit dem mösern etc darf ich leider nicht, trotzdem vielen lieben Dank!☺️

0

Ich lege die Tablette immergrüne nach hinten auf die Zunge falls das nicht klappt kannst du sie auch so auf die Zunge legen und deine Zunge durch die Zähne durchschieben so das deine Zähne die Tablette nach hinten schiebt dann den Kopf (leicht!) nach unten kippen (Blick zum Boden) und einen großen Schluck Wasser und du merkst die Tablette nicht :)

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:09

Vielen Dank!☺️

0
Kommentar von 3Linaaa3
01.01.2016, 14:46

Kein Problem:)

0

Erst einen Schluck Wasser in den Mund dann die Tablette und dann nochmal wasser und des alles gemeinsam runterschlucken

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:09

Vielen lieben Dank! ☺️

0

Ich weiß nicht, was für Tabletten du hast. Aber man kann Tabletten auch zu Pulver mörsen und dann zb ins Essen machen. Aber dazu, ob das bei den Tabletten möglich ist, frag bitte in der Apotheke nach!
Oder aber, du steckst die Tablette in ein Stück Banane und isst sie dann.
Du kannst natürlich dich auch mal in der Apotheke erkundigen, ob es deine Medikamente in flüssiger Form gibt.
Liebe Grüße. ☺

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:10

Leider darf ich das nicht, trotzdem vielen lieben Dank !☺️

0

Versuch mal ob sie sich in wenig Flüßigkeit auflösen. Und beim Arzt oder in der Apotheke mal fragen. Viele Tabletten gibt es auch als Tropfen

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 16:27

Leider gibt es die nur als Tabletten, frage aber zur Sicherheit trotzdem nochmal nach &' darf sie leider nicht verkleinern bzw in Wasser auflösen, da der ganze Wirkstoff dann weg ist.

0
Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:07

Dankeschön gleichfalls ☺️

0

Zum Ersten nicht alle Tabletten auf einmal schlucken,sondern eine nach der anderen.Durchschneiden solltest du sie nicht,bei manchen Tabletten kann dabei die Wirkung verloren gehen.Nimm eine Tablette in den Mund und ganz viel Wasser hinterher.Behalte sie so etwas im Mund und leg den Kopf erst nach hinten bevor du schluckst.So hat meine Mutter das immer gemacht und die konnte Tabletten auch schlecht schlucken.Aber mit dieser Taktik ging es.

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:09

Vielen lieben Dank!☺️

0

Tablette in den Mund und großen Schluck Wasser dazu. Dann schwimmt sie ja darin und du merkst sie gar nicht.

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:08

Dankeschön 😋

0

Mhh das Problem hatte ich früher auch, manche Tabletten kann man ja auch zerstampfen und dann einnehmen. Was mir aber geholfen hat war die Tablette möglichst weit nach hinten auf die Zunge zu legen und dann mit gaaaaaanz viel Wasser runterzuspülen.

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:07

Dankeschön 😋

0

Zerstampfen und in wasser auflösen, dann trinken.

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 22:08

Darf ich leider nicht, trotzdem Dankeschön ☺️

0

Tablete in denn Mund und viel Wasser dazu.

Kommentar von aminanjb
30.12.2015, 16:27

Habe ich auch schon ganz oft versucht, klappt leider gar nichts bei mir, trotzdem Dankeschön 😋

0

Mit einem Schluck Wasser oder zusammen mit Apfelmus oder ähnlichem. Notfalls auch mit einem Mörser vorher zerstoßen und pulverisiert mit dem Essen einnehmen.

Kommentar von Annelein69
30.12.2015, 16:23

Das Problem ist,dass viele Tabletten nicht zerstoßen werden dürfen.

0

Was möchtest Du wissen?