Wie kann ich besser mündlich mitmachen?

9 Antworten

Starte mit "einfachen Dingen" wie z.B. Texte freiwillig vorlesen oder Wiederholen, deine Lehrer registrieren neben Qualität der Antworten auch Quantität. Beim Engagement im Mündlichen zählt auch, wie engagiert man ist. Mit der Zeit gewinnst du Selbstvertrauen. Wenn du allgemein gut bist, ist es eigentlich kaum möglich, dass alle deine Antworten "eh falsch" sind. Warum auch? Und selbst wenn: Du gehst in die Schule um etwas zu lernen. Wenn du schon alles wissen würdest, wärst du dort ja fehl am Platz. Unterricht lebt auch von falschen Antworten - sie erweitern nämlich häufig den Blickwinkel (ausgenommen natürlich absichtliches, dummes Gelaber, aber darum geht es dir ja offensichtlich nicht)

Wenn du aufpasst wirst du das Thema auch verstehen und dich Melden können, ich melde mich immer, auch wenn 80% von den was ich gesagt hätte falsch war, die Lehrer sehen das man sich anstrengt :)

wenn du etwas weißt dann melde dich einfach und wenn es falsch ist,ist doch egal du hast was gesagt und das ist das was zählt! ich z.b melde mich einmal in der stunde erzähle dann ganz viel (ist nicht immer richtig) aber dann komme ich die ganze stunde nicht mehr dran weil ich so viel geasgt hab! Das ist ne super sache! und meine note ist Top! also laber einfach drauf los!::D Mfg Gregor

Falsche (bessere) Note/Punktzahl eingetragen. Was mach ich?

Hallo! Ich hatte heute mein Bilanzgespräch (besuche 11.Kl, Gym Bay) und musste feststellen dass ich in Mathe anstatt 02 12P mündlich eingetragen bekommen habe. Das bringt mich insgesamt von 5 auf 10 in der HJL. Soll ich den Fehler melden oder ihn zu meinen Gunsten verschweigen? Was passiert wenn die Schule den Fehler bemerkt und mitbekommt dass ich davon gewusst hab?

...zur Frage

Welche Note würde dies sein? (Mündlich+Schriftlich)

Hallo Leue, ich habe eine Mathe-Arbeit erhalten worauf ich sehr enttäuscht war, obwohl ich die Lösungen hingeschrieben habe, hat der Mathelehrer Punktabzug bei jeder Rechnung gegeben, obwohl die richtig waren. Der Grund: Lösungsmenge nicht angeschrieben und unsauber gearbeitet. Und habe die Note 4.3 bekommen ;( Ich habe diese Noten im schriftlichen und mündlichen Bereich:

Mathe-Arbeit 1: 1.7 Mathe-Arbeit 2: 4.3 Test 1: 2.4 Mündlich: 2 oder gar besser

Ich möchte nur, dass er mir im Halbjahreszeugnis eine 2.5 gibt. Ein Hinweis, ich besuche im Moment die 8.Klasse auf eine Realschule.

...zur Frage

Wie viel Prozent der mündlichen Note macht ein Vokabeltest aus?

Ich habe mündlich eine 3 und in einem vokabeltest eine 2 geschrieben.Leider gab es auch einen Vokabeltest der unangekündigt war denn hab ich verhauen und ne 6 geschrieben jetzt wollte ich wissen wie sich das auf meine mündliche note auswirkt und ob ich dadürch mündlich womöglich eine 5 kriege.

...zur Frage

wie kann ich besser im unterricht mitmachen und mich beteiligen ohne zu reden?

also ich stottere in der schule und kann daher mündlich nicht so viel machen

...zur Frage

Biologie- Besser als mündliches oder schriftliches Abiturfach?

Ich muss eine Naturwissenschaft wählen für das Abitur und ich nehme Biologie. Man kann das 4 Abifach mündlich wählen und ich wollte fragen,ob Bio mündlich oder schriftlich besser wäre? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?