Wie kann ich beim Streichen Farbnasen vermeiden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bevor du die Bretter streichst, solltest du die Farbe kräftig rühren, damit sich keine Klumpen bilden. Außerdem solltest du die Rolle immer gut am Abstreifgitter abrollen und nicht mit zuviel Farbe auf den Brettern arbeiten. Falls du noch mehr zum Thema Streichen wissen willst, dann schau doch einfach hier: http://www.selbst.de/bauen-renovieren-artikel/renovieren-bauen/wand-verputzen-waende-streichen/waende-anstreichen-148241-Bild-5.html

Viel Spaß und Erfolg beim Heimwerken wünscht das Team von selbst.de

Verwende eine Schwammrolle,die nimmt nicht zu viel Farbe auf.An den Ecken/Kanten rolle diese ,,trocken'' aus.Außerdem erhältst Du mit diesem Schwammroller eine bessere Oberfläche,da die Struktur anders aussieht.

Erst die Rolle auf etwas abrollen damit nicht zu viel Farbe dran ist.

Was möchtest Du wissen?