(Wie) kann ich bei y = 1 - x² das x ausklammern?

6 Antworten

Also wenn es nur um den Zwang geht, auf Teufel komm raus auszuklammern:

y = 1-x² = x * (1/x - x)

Wozu das gut sein soll, erschließt sich mir aber nicht. Eine Übung ?

Sinn macht die Antwort von Chrisslybear5

1-x² = -(x²-1)    jetzt 3. binomische Formel

-(x²-1) = -(x+1)(x-1)

hilfreich wäre auch die Umformung 1-x^2=(1-x)(1+x). Man sieht dann sofort, dass +1 und -1 die Nullstellen sind.

Was möchtest Du wissen?