Wie kann ich bei Windows 7 einen Ping-Test durchführen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst es auch so machen:

Windowstaste+R

Ins Eingabefeld CMD und dann ping www.google.de (beliebige Seite) , und dann steht da Zeit=xxxms

r0s0321 17.05.2016, 12:31

Hier gilt dasselbe wie bei iParadox15, aber hier werden wenigstens realistische Zahlen angezeigt.

0
deinemudda0081 17.05.2016, 14:23

seid ihr blöd er hat localhost angegeben deswegen 0 Millisekunden

0

Windowstaste + R > Im "Ausführen" Dialog eingeben: cmd > Im Editor den Befehl ping localhost eingeben oder Du kannst Die Verbindung zu einer anderen Webseite überprüfen z.B. mit ping www.google.de > Enter und abwarten, ob die Verbindung erfolgreich war oder nicht und die Pingzeit ablesen.

r0s0321 17.05.2016, 12:29

Das funktioniert schon mal, aber er zeigt mir an "0 Millisekunden" das kann nicht sein, oder?

Außerdem wüsste ich ganz gerne wie es erst geklappt hat.

Es war so ein Feld, wie wenn man in der Taskleiste auf "Eigenschaften" klickt, und in einem Feld gab es die Option Ping-Test.

Ich war jedenfalls nicht in der Eingabeaufforderung.

0
iParadox15 17.05.2016, 12:37
@r0s0321

Das versteh ich jetzt nicht. Wenn Du im Ausführen Dialog cmd eintippst und dann Enter kommt in jedem Fall die Eingabeaufforderung. Ich habe das eben rekonstruiert und bei mir klappt es. Du müsstest dann Deine gesendeten, empfangenen, und verlorenen Pakete einsehen und den maximalen/minimalen + Mittelwert der Ping-Zeit

Klick mal auf Start und gib im Suchfeld "cmd.exe" ein. Dann auf das entsprechende Programm klicken. Im Editor ping www.google.de eingeben

0
r0s0321 05.07.2016, 21:28

Ja, Deine Variante funktioniert auch einwandfrei, ich war auch in der Eingabeaufforderung, aber bei meiner zufälligen Entdeckung, bevor ich die Frage überhaupt stellte, war ich es nicht.

Ich weiß, dieser Kommentar kommt etwas spät.

1

Was möchtest Du wissen?