Wie kann ich bei meiner privaten Riesterrente (Allianz) die staatlichen Zulagen erhalten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Zulagen müssen Jahr für Jahr beantragt werden.  Das geschieht entweder durch das Formular das die Allianz dir Jahr für Jahr zusendet und das von  dir zurück gesandt werden muss,  oder durch einen dauerzulageantrag.  Ebenfalls erhältst du jedes Jahr eine Statusuberblick in dem die gezahlten Beiträge und die geflossenen Zulagen aufgeführt sind.

Sollte dir die übersicht fehlen ruf bei der Allianz an und bitte um eine erneute übersicht.  Bei der Gelegenheit kannst auch schon fragen ob und in welcher Höhe Zulagen geflossenen sind und ob ein dauerzulageantrag vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 89 EStG: "Der Zulageberechtigte hat den Antrag auf Zulage nach amtlich
vorgeschriebenem Vordruck bis zum Ablauf des zweiten Kalenderjahres, das
auf das Beitragsjahr (§ 88) folgt, bei dem Anbieter seines Vertrages
einzureichen..."

Wahrscheinlich hast Du das aber bei Vertragsabschluss bereits erledigt, als Dauerbevollmächtigung. Frage bei der Allianz nach, sofern es nicht aus den Vertragsunterlagen hervorgeht.

Weitere Angaben in der Steuererklärung machst Du in der Anlage AV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"ich hab soeben die steuer gemacht." - bo eeh - wie das denn, Du hast DIE Steuer gemacht. Is ja geil. Würd ich auch gern. Wer zahlt Dir denn was?


Jetzt im Ernst - was willst Du wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?