wie kann ich bei meinem grafik tablet einstellen, dass die striche, die ich zeichne, am ende und am anfang dünner sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Tablet sollte von sich aus den Stiftdruck an den Rechner weitergeben. In Sai müsste es bei den "Advanced settings" für das Tool, das du gewählt hast Checkboxen für Grüße und Deckkraft geben. Wenn die aktiviert sind sollte entsprechend der Stiftdruck umgesetzt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eh, ich habe wenig ahnung, habe mich nach denen mal vor kurzer erkundigt, ein YTer meinte tablets mit mittelmäßigen drucksensoren kriegt man erst ab 400-500€... wenn deins weniger kostet, gibt's die option vllt. nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morikei
05.11.2015, 20:10

die option gibt es auch bei günstigen tablets. mein wacom bamboo hat 1024 druckstufen, total normal. hat 100€ gekostet.

0

Was möchtest Du wissen?