Wie kann ich bei Excel mit einem Dropdownmenü auf Zellen von einem anderen Tabellenblatt verweisen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde a) eine Tabelle mit Werten und Einträgen und b) eine Formel verwenden.

Vorschlag:

Tabelle1:

Zelle C4 markieren, unter "Daten" -> "Datenüberprüfung" -> "Einstellung":

Zulassen: Liste

Quelle: =Tabelle2!$D$1:$D$4

Zelle D4 als Formel eintragen:

=SVERWEIS(C4;Tabelle2!$D$1:$E$4;2;FALSCH)

Tabelle2:

   | A | B | C |        D        |   E    |
---+---+---+---+-----------------+--------+
1 | | | | Konfiguration 1 | Wert 1 |
---+---+---+---+-----------------+--------+
2 | | | | Konfiguration 2 | Wert 2 |
---+---+---+---+-----------------+--------+
3 | | | | Konfiguration 3 | Wert 3 |
---+---+---+---+-----------------+--------+
4 | | | | Konfiguration 4 | Wert 4 |
---+---+---+---+-----------------+--------+

(Die Zahl 4 in Tabelle1!C4 und Tabelle2!C4 muss natürlich noch der Länge der Tabelle in Tabelle2 angepasst werden.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndiTafel
04.10.2016, 15:22

Hallo PWolff, vielen Dank für deine Antwort, kann ich dir die Datei einfach mal schicken und du schaust sie dir an?

lg andi

0
Kommentar von AndiTafel
04.10.2016, 15:29

Ich möchte entweder Tabellenblatt1 oder 2 verwenden (Daten sind nur anders formatiert) und wenn auf Tabellenblatt1 in D11 Config1 ausgewählt wird soll in G11 der MAX Wert von Config1 von Tabellenblatt2 stehen (eigentlich nochmal geteilt durch 1024^^)

:D danke

0

Was möchtest Du wissen?