Wie kann ich bei Excel 2003 (um neuere Versionen gehts mir nicht!) die bedingte Formatierung eines ausgewählten Zellbereichs löschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh, das ist schon über ein Jahrzehnt her, aber
hier habe ich noch den alten Aufbau gefunden:

http://www.anleitung24.com/excel-anleitung-bedingte-formatierungen-bedingt-farben-und-rahmen-anzeigen-bzw-aendern.html

Du müsstest als wohl den Bereich markieren, dann auf Format/ Bedingte Formatierung gehen und dort bei allen Bedingungen - falls es mehrere sind - auf "Löschen klicken".
Wenn ich mich recht erinnere wirst Du dann noch gefragt ob Du nur den Bereich oder alle entsprechenden Bedingungen löschen willst.

Hilft Dir das weiter?

Wenn ich mich recht erinnere: (Unter-?)Menü Format, Bedingte Formatierung, in ausgewählten Zellen löschen.

War mir aber immer zu umständlich, ich hab immer per Pinsel das Format einer "jungfräulichen" Zelle drauf übertragen oder das Format einer schon ähnlichen Zelle und dann nachgebessert (Strg+1: Zellen formatieren-Gesamt-Auswahl aller Karten).

iMPerFekTioN 29.06.2017, 09:14

Klappt auch wenn man eine leere/jungfräuliche Zelle Kopiert, den Bereich markiert und STRG+UMSCH+V drückt :-)

2

Hallo,

den zu löschenden Bereich der "bedingten Formatierung" markieren, dann unter "Start", "Bedingte Formatierung" anklicken, "Regel Löschen", "Regel in ausgewählten Zellen Löschen".

Dies bei der 2010er EXCEL-Version. Bei anderen Versionen (vorher / nachher) könnte dies differieren (bei der 97er Version könnte ich nachschauen).

Gruß Tron

Kanns sein, dass man mit "Entf" bzw. "Del" das auch mit rauslöscht? Sonst mal per Rechtsklick nach etwas suchen. Ich meine es gab auch ein Menü wo die ganzen bedingten Formatierungen aufgelistet sind, müsstest du mal bei Microsoft nachgucken.

Iamiam 28.06.2017, 23:22

Nein, del löscht nur Zelleinträge. Es gibt einen Button Formate löschen (F-Radiergummi), den man sich in eine Ben-def Iconleiste legen kann.

0

Was möchtest Du wissen?