Wie kann ich bei einem Standard Benutzerkonto eine Datei/Programm dauerhaft als Administrator ausführen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Windows Dienste können so gestartet werden.

Du kannst irgendwo in Windows Einstellen, dass diese Abfrage nicht mehr kommt. Aber frag mich jetzt gerade nicht wo genau. In Google findet man das relativ schnell.

Unter Eigenschaften und dann im Register Kompatibilität.

Du meinst ich soll dem Administrationsrechte zu weißen? Ich glaube trotzdem das er mir unter dem Konto nochmals eine Frage gestellt ob ich es als Administrator ausführen möchte. Halt nur ohne Passwortabfrage. Aber ich versuch eben mal

0
@Tomscher

Nein, das sind dann keine Adminrechte für das Programm. Du führst es dann immer als Admin aus.

0
@TestBunny

Hmm ne im Benutzerkonto wird das Feld für den Hacken zur Berechtigungsfrage ausgegraut. Selbst unter "Einstellungen für alle Benutzer ändern und nach der PW Eingabe ist im neuen Fenster dieser Punkt ausgegraut.

0
@Tomscher

In was für einen Netzwerksystem arbeitest du denn und was ist das für ein Programm?

0
@TestBunny

Ich habe eine Batch Datei geschrieben die die Netzwerkverbindung kappt. Diese legte ich in den Autostart. So das ich bei jedem Start des Benutzerkontos eine gesperrte Leitung habe. Leider klappt es aber nicht, weil der vorher immer eine Erlaubnis/Bestätigung haben möchte, die nicht erteilt wird im Autostart. Daher versuche ich gerade nur die eine Bat als Administrator starten zu lassen. Denn als solcher wird nichts abgefragt.

0

Es gibt den Befehl runas /savecred /user:[hier User Name wenn es ein Domän User ist dann musst du das angeben] [hier nun das Programm angeben das Gestartet werden soll]

/savecred merkt sich das PW nach dem ersten mal eingeben.

Beispiel :

runas /savecred /user:domäne\maxmustermann word.exe

den Befehl kannst du in nem CMD-Skript ausführen aber man kann den auch irgendwie als Startparameter des Programms angeben, ich weiß nur nicht mehr wie da musst du bitte mal Googeln.

Wenn du fragen zu nem CMD-Skript hast dann frag :)

Gruß,

More

Was möchtest Du wissen?