Wie kann ich bei einem alten VW Käfer das Standgas einstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach die Motorklappe auf, da sihst du einen Bowdenzug (ummanteltes Drahtseil) am Motor. Das ist das Kabel zum Gasgeben. Daran ist eine Stellschraube. Bei laufendem Motor mal dran drehen, dann hörst und merkst du wenn das Standgas richtig eingestellt ist.

...und es gibt noch eine Leerlaufgemischregulierschraube, die quer zur Fahrtrichtung im Gehäuse des Vergasers sitzt.

Nur damit solltest Du das Standgas einstellen.

Den Drosselklappenanschlag zu justieren ist NICHT der korrekte Weg, das Standgas einzustellen.

Gruß,

0

Vielleicht fragst du besser in einem Forum wie diesem http://www.kaefer-forum.de/

Vielleicht ist auch die Leerlaufdüse verdreckt?

Dazu gibt es eine spezielle Regelschraube am Vergaser!

Was möchtest Du wissen?