Wie kann ich aus mehreren Tabellenblättern nur die Summen in einem Blatt zusammenrechnen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

einfach summe: und dann die zellen in den einzelnen tabellen addieren... is easy...

23

also anklicken meine ich .. die einzelnen zellen anklicken ;-)

0

Angenommen in den Zellen A1-A200 stehen deine Zahlen,

schreibe in Zelle A201 =Summe(A1:A200)

29

Deine Antwort zeigt zwar die korrekte Anwendung der Funktion "Summe", hilft in dieser Frage aber nicht, da sich die zu addierenden Zellen über 120 Tabellenblätter verteilen...

0

Excel Tabellenblätter kopieren mit allen Formeln

Hallo,

kann mir jemand helfen. Möchte mein angelegtes Tabellenblatt auf weitere Arbeitsmappen kopieren. Die Arbeitsmappen haben alle die gleiche Struktur und Anzahl der Tabellenblätter.

Ich möchte das Tabellenblatt von der Arbeitsmappe A nach Arbeitsmappe B usw. kopieren. Dabei sollen sich aber die Formeln in der neuen Arbeitsmappe anpassen. Wenn ich A nach B einfüge oder reinkopiere, zeigt er immer einen Bezug auf die Arbeitmappe A und somit die falschen Zahlen. Wie kann ich das Tabellenblatt aus A in die anderen kopieren, so dass sich alle Formeln der neuen Arbeitsmappe anpassen.

Und kann mir noch jemand sagen ob es irgend wie geht, das man eine Formel einfügt, diese kopiert und dann die Zahlen sich aus den anderen Tabellenblättern an der gleichen Position holt. Habe 54 Tabellenblätter in einer Arbeitsmappe. In der 54 will ich verschiedene Zahlen zusammenfassen aus allen Tabellenblättern. Wie z.B. aus allen 53 Tabellenblättern das Ergebnis aus Tab.bl. 54 Spalte D Zeile 9 soll aus Tab.-bl. 01 Spalte AQ9 reinschreiben wenn dort eine Zahl steht. Diese würde ich dann kopieren wollen und in die Zelle daneben einfügen. Dort soll sich die Formel dann anpassen und aus Tabellenblatt 02 Spalte AQ9 die Zahl übernehmen wenn dort eine steht.

Ich hoffe, das jemand weis was ich möchte.

Kann mir jemand da helfen.

...zur Frage

wie kann ich in einem Excel Tabellenblatt (z.b. 1) fortlaufend schreiben wenn ich bei Tabelle xy etwas einfüge?

Hallo, ich habe eine Mappe erstellt in der ich ca 20 Tabellenblätter (Kunden angelegt) habe. Nun möchte ich auf dem 1. Tabellenblatt (mein Übersichtsblatt) alle Daten von allen blättern aufgelistet haben und diese sollen automatisch fortlaufend sich aktualisieren. wie bekomme ich das hin?

Kann mir bitte einer helfen? 

...zur Frage

Excel: Tabellenblätter in Ordner zusammenfassen

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage bzgl. Excel: Hierin mache ich Abrechnungen von Veranstaltungen. Pro Veranstaltung habe ich ein neues Tabellenblatt angelegt, d. h.

... Veranstaltung XY ist Tabelle 1

... Veranstaltung YZ ist Tabelle 2 usw.

Da es aufgrund von mehreren Veranstaltungen nun unübersichtlich wird, ist meine Frage, ob ich in der Tabellenblattleiste auch verschiedene Ordner anlegen kann, wo ich die Veranstaltungen beispielsweise nach Jahren geordnet zusammen fassen kann.

Ich habe nun schon verschiedene Farben für die einzelnen Jahre, aber aufgrund der Vielzahl von Tabellenblättern dient das auch nur noch geringfügig der Übersichtlichkeit.

Im Voraus schon mal vielen Dank für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Julius

...zur Frage

Excel - Wenn gleich dann Summe aus anderen Zellen?

Hallo,

ich habe eine Tabelle mit drei Spalten (A,B,C). Ich möchte jetzt dass Excel die Spalte A nach gleichen Namen durchsucht. Findet Excel jetzt gleiche Namen, soll es die in B befindlichen Zahlen zusammenrechnen und in der selben Zeile in C ausgeben.

Mein Problem ist, dass mehrere Einträge in A gleich sein können, ich möchte aber nur die Werte von B zusammenrechnen, die auch den gleichen Namen in A haben.

Ist das mit einer Regel realisierbar oder muss ich damit gleich wieder auf die VBA-Schiene?

Ich hoffe ich habe mein Problem verständlich geschildert.

Danke schonmal :)

...zur Frage

Excel Tabellenblätter verlinken

Tach !

Ich hab insgesamt etwa 50 Tabellenblätter. Auf den Blättern 2-50 sind jeweils Fotos und Statistiken. Auf Blatt 1 ist sowas wien Inhaltsverzeichnis. Wenn Ich jetzt auf Seite 1 auf einen Punkt klicke soll mir Tabellenblatt X angezeigt werden.

Mit Hyperlink komm ich leiter nicht weiter. Jemand ne Idee wie ich des lösen kann ?

thxx

...zur Frage

Makro erstellen zum öffnen, speichern und schließen mehrerer Excel-Dateien, wer kann mir helfen?

Hallo liebe Excel Experten, Ich benötige ein Makro zum öffnen, speichern und schließen mehrerer Excel Dateien. Da ich mich leider mit Makros und VBA nicht auskenne , bitte ich euch um Hilfe. Die Anordnung der Dateien sieht folgendermaßen aus. Ich haben einen Hauptordner, in dem befinden sich folgende Arbeitsmappen: Mappe 1 "Eingabe" hat 1 Tabellenblatt, Mappe 2 "Summen" 2 Tabellenblätter Mappe 3 "Ergebnisse" 2 Tabellenblätter. Dann befinden sich im Hauptordner noch 2 Unterordner, im Unterordner 1 befinden sich 20 Arbeitsmappen mit je 13 Tabellenblättern im Unterordner 2 befinden sich 30 Arbeitsmappen mit je 24 Tabellenblättern. Ich habe die Verknüpfungen so angelegt das in den "50" Arbeitsmappen je 1 Tabellenblatt das "Datenblatt" mit den Arbeitsmappen "Eingabe", "Ergebnisse" und "Summen" verknüpft sind. Die jeweils 12 bzw 23 Tabellenblätter der 50 Arbeitsmappen sind nur mit dem jeweiligen "Datenblatt" verknüpft. Ich habe es mir so vorgestellt: wenn ich die Arbeitsmappen "Ergebnisse" und "Summen" öffne und dann in der Arbeitsmappe "Eingabe" Daten ändere , möchte ich , nach Aufforderung "Daten aktualisieren" dass sich dann ähnlich wie beim Domino eine Arbeitsmappe nach der anderen öffnet , aktualisiert , speichert und wieder schließt. Das Makro in "Eingabe" sollte erst nach Aufforderung ablaufen, aber das Makro in den weiteren Arbeitsmappen sollte nach dem schließen automatisch die nächste öffnen. Das 2 Makro für die Arbeitsmappen könnte ich ja kopieren nehme ich an und dort dann immer nur den Pfad verändern bis ich alle 50 fertig habe.

ich bedanke mich schon im voraus für eure Hilfe

MfG Uwe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?