Wie kann ich aufhören zu denken ich sei schwul?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich hatte auch diese Erfahrung gemacht. Hab einfach keine Angst davor und sei dir darüber im klaren was du willst. Richte dich nicht nach irgendwelchen Zwängen der Gesellschaft. Du musst es ja nicht sofort jedem erzählen und dich outen (wenns denn überhaupt nötig ist)! Außerdem solltest du dir die Frage stellen was du begehrst. Mädchen oder Jungen. Es könnte auch sein, dass es beides ist! Dann wärst du nicht schwul, sondern bisexuell.

Was du noch wissen solltest ist, dass das alles sehr lange dauern kann, also die Antwort zu finden. Das kann Tage, aber auch Monate und Jahre dauern. Wenn du älter wirst und sich deine Gedankenstrukturen, die im Moment durch die imensen hormonellen Einflüsse durcheinandern gebracht sind, wieder geordnet haben, wird es dir leichter fallen, dir alles einzugestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag aml, was heisst "schon lange keine Freundn mehr"? du meinst wohl einen Schwarm mit VIERZEHN? Nein, ernst: Wenn du wirklich homosexuelle Neigungen verspürs^t, kannst du nicht einfach aufhören daran zu denken, es ist dir (möglicherweise) angeboren und ÜBERHAUPT kein grund sich zu schämen! ; ) gruss..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hattest mal eine Freundin? wie lang ist das denn her? Leg dir mal was neues zu, erweitere deine Erfahrungen vor allem mit dir selbst. Irgendwann wirst du dich dann entscheiden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 haben die meisten Jungs keine Freundin bzw hatten noch nie eine. In dem Alter spielen sie lieber Fussball, sammeln Matchbox ;-) usw

Lass dir Zeit. In ein paar Jahren kannst du ausprobieren was du mehr magst ;-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil du dir mit 14 noch keine Zukunft mit einem Typen vorstellen kannst, heißt das nicht, dass das nach der Pubertät anders aussieht. Einfach mal abwarten. Ist ja schließlich nichts schlimmes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NImm dir einen Mann, denn mit 14 ist dein Leben schon fast zu Ende! Nutze die Zeit, die dir bleibt, noch aus und mache die Erfahrung mit dem eigenen Geschlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wen es so ist das du schwule gedanken hast aber dir nicht vorstellen kanst deine zukunft mit einen mann zu teilen dan hast du homosexuelle neigungen und bist BIIIIIsexuell Frauen und Männer ;=)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo du bist 14 !!!! Nicht 41 o.k. dein ganzes Leben liegt noch vor dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von connor08
16.07.2011, 01:12

mit 41 also liegt das leben hinter einem?

0

Nur weil du lange mehr keine Freundin hattest , heißt es nicht das du schwul bist . Du interessierst dich halt im moment nicht für ein Mädchen , dann hast du auch noch keins Gefunden (; Lass dir Zeit .

Liebe Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

''Ich hatte lange mehr keine Freundin''

Alter, du bist 14, lass dir noch ein bisschen Zeit ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hai jai jai ;)

also ich hatte mit 14 noch ganz andere gedanken ;) warte noch ab man du bist 14 jahre, weisst du was sich bei dir noch alles verändert xD wenn du 40 bist und das noch nicht weisst, kannst gern noch mal fragen....

glg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es Wirklich bist...dann gar nicht


Homo wird man nicht sondern ist es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hör doch einfach damit auf... wenn du es bist, tja dann, ist es eh für die ewigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?