Wie kann ich aufhören immer über eine Person zu denken?

4 Antworten

Ich bin kein fachlicher Ansprechpartner, möchte mich aber kurz äußern:

es gibt Fälle, in denen Freundschaften sich umwandeln und toxisch werden.

Dann kommt es halt zu Fällen, in denen die eine Person der Anderen droht, sie unterdrückt, sie bloßstellt etc.

Du hast auch gesagt, dass wenn du an die Person denkst, negative Gedanken bekommst.

Aber jetzt Klartext: es ist offensichtlich, dass dich das psychisch belastet.

Bitte hol dir Hilfe. Wende dich an Vertrauenspersonen, wie z. B. deine Eltern, Geschwister, Vertrauenslehrer etc.

Du könntest bis zur Schulleitung gehen, wenn das nicht hilft sogar zu den Behörden (z. B. Polizei oder Jugendamt) um dir fachliche Hilfe zu holen.

Lass dich nicht ausbeuten! Auf keinen Fall!

Du bist nicht allein, vergiss das nicht.

Viele Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du bist keine Maschine, es gibt also kein Schalter, den du umlegen kannst, um nicht mehr an ihn zu denken. Sag ihm eindeutig, was du von ihm hältst und das du keinen Bock auf ihn hast.

Ok, danke!! Deine Worten bedeuten mir echt viel, es hat sich gut getan die frage zu stellen und es mal leute zu erzählen

0

Einfach ignorieren.

Wenn sie dich in echt anspricht auch einfach ignorieren.

Kontaktabbruch, den Menschen meiden, sich mit anderen beschäftigen, die nichts mit dieser einen Person zu tun haben.

Was möchtest Du wissen?