Wie kann ich armen Kindern helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sprech doch mit deinen Eltern mal darueber !! Ich koennte mir gut vorstellen , das dir eine Pateschaft fuer ein afrikanisches Schulkind gefallen wuerde !! Das kostet nicht viel , weil es inden Laendern fuer unsere Massstaebe alles kaum was kostet ! Du - bzw. ihr bekaemt dann eine Patenschaft zugewiesen !! Ihr bekommt regelmaessig Fotos und es wird zwischen euch ein schriftlicher Kontakt hergestellt !! Also garnicht anonym- sondern eine sehr persoenliche Unterstuetzung !!;Es gibt mehrere Stiftungen , zb. Unicef - z.b. meines wissens und noch andere !! Bei meiner Tochter (12 ) haben die ein Patenkind im Klassenverband und sind mit dem auch regelmaessig im Kontakt !! L.G.

neonlena 05.03.2014, 20:21

So helfe ich EINEM Kind! es wird neid gebn und so! Guck: > Hilfe muss sich am Gemeinwesen orientieren:Bereits in den siebziger und achtziger Jahren gab es unter den Hilfsorganisationen eine breite Debatte über die Vermittlung von Kinderpatenschaften. Kritisiert wurde damals vor allem, dass eine Patenschaft Einzelfallhilfe ist, die sich nicht mit den Ursachen von Armut und Entwicklungsproblemen auseinander setzt, Patenschaften Kinder isolieren und Neid erzeugen, Kinder im Rahmen von Patenschaften in Heimen untergebracht und damit familiäre und soziale Strukturen zerstört werden, Patenschaften einen hohen Verwaltungsaufwand verursachen und damit teuer sind.Projektförderung statt Patenschaft:Längst besteht Einigkeit darüber, dass sich wirksame Hilfe am Gemeinwesen orientieren und Selbsthilfe fördern muss. Nur eine gleichberechtigte Entwicklungspartnerschaft kann langfristig Erfolg haben. Eine Beschränkung auf Einzelfallhilfe hat in diesem Verständnis wenig Platz. Ein kleines Beispiel: Statt nur einem einzelnen Kind den Schulbesuch zu ermöglichen, ist es sinnvoller, eine Dorfschule instand zu setzen und Lehrer aus- und weiterzubilden.

so sagt es auch Brot für die Welt!

0

Richtig gute Aktion! Alte Kleider helfen immer und ist auch für dich (im jungen Alter) gut. :) Sonst gibt es sehr viele Aktionen Gruß

neonlena 05.03.2014, 20:07

Dankeschön

0
Tragosso 05.03.2014, 20:08

Kleiderspenden machens nur noch schlimmer. Was meinst du was die daran verdienen? Und damit meine ich sicherlich nicht die armen Kinder.

0
neonlena 05.03.2014, 20:12
@Tragosso

Vielen Dank für die Info! weisst du wo die Kleidrr hingehen?

0
musso 06.03.2014, 19:42
@neonlena

Die werden in Afrika, Europa und Asien auf den Märkten verkauft. Darüber gibt es viele Infos im Netz.

0

schau mal unter action canchanabury.

Was möchtest Du wissen?