Wie kann ich androgyner aussehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lieber Himmelssturm
Hier einige Tipps: Farben machen sehr viel aus. Wähle warme, helle Farben wie Orange oder Pink. Odr auch Pastelltöne. Enge T-Shirts oder Pullis beispielsweise mit V-Ausschnitt oder einen etwas tieferen Rundhals. Trage eher enge Röhrenjeans. Fingernägel darfst du ruhig anmalen und auch etwas Farbe in deine Haare. Style deine Haare wild und trage kein Cap. Wenn du nicht auf Schmminke stehst kannst du trotzdem etwas Rouge/Blush verwenden. Probiere es doch aus. Ich hoffe ich konnte dir da etwas behilflich sein.

was meinst du, mehr weiblich? Vielleicht schminken.

Ja, schon mehr weiblich. Schminken eher weniger.

0

warum willst du das? willst du wie Bill Kaulitz aussehen?

Steht ihm doch frei ...

1

Ne, so nun auch nicht. Ich habe an kleinere Dinge gedacht wie Frisur, Klamotten, die nicht so dermassen auffallen. 

0
@Himmelssturm

bin zwar kein Fan davon, aber wie wäre es mit bemalten Fingernägeln und/oder eine Strähne im Haar. Haben ja auch immer öfter Männer

0

Kaputte, trockene und strapazierte Haare was tun?

Hallo zusammen,

ich brauche mal dringend eure Hilfe. Ich würde meine Haare gerne wachsen lassen und die sollen natürlich auch gesund sein. Das Problem ist ich habe generell sehr dicke Haare, aber in den Spitzen sind sie sehr dünn und kaputt. und genau das will ich eben nicht. Ich wünsche mir volle Haare bis zu den Spitzen.

Was nehmt ihr für Produkte, die eure Haare seidig und gesund machen? Im Drogeriemarkt wird man ja nur so von den verschiedensten Pfelgeprodukten beworfen. Was nehmt ihr für Profukte und wie zufrieden seid ihr damit? Was macht ihr für eure schönen Haare?

Vielen Dank für eure Antworten, Lisa

...zur Frage

Hemmt isotretinoin das Wachstum bei jugendlichen?

Meine mutter ist 160cm und mein vater ist 1,82m mein bruder ist 19 jahre alt und 1,83m als ich 15 jahre alt war, war ich 1,73m groß und hab das medikament isotretinoin eingenommen. Seitdem bin ich keinen cm mehr gewachsen und mittlerweile 16 1/2 jahre alt. Heisst das etwa, wenn ich das medikament früher nicht eingenommen hätte dann wär ich so groß wie mein bruder (1,83m) gewesen? Es steht zwar am beipackzettel zu den sehr seltenen Nebenwirkungen : “ vorzeitiger verschluss der knochenwachstumsfugen “

...zur Frage

Habe bis auf 83 Kilo zugenommen - Styling Frage. brauche Tips

Hallo Ich habe leider durch einige Lebensumstellungen zugenommen, wiege im Moment 83 Kilo als Frau. Ich weiß zwar das ich die Kilos wieder abnehme durch Sport und gute Ernährung (und an den Willen dafür mangelt es bei mir nicht) aber natürlich dauert das ein paar Monate bis ich mein Traumgewicht wieder zurück habe.

Nun habe ich das Problem das ich noch nie so dick war und überhaupt keine Ahnung habe was ich noch anziehen kann? Kann mir jemand Tips geben? Die schlimmsten Stellen sind bei mir die Hüften und die Beine - ich habe immer sehr gerne Leggings getragen, ich denke das fällt bei dicken Beinen dann weg? wie kann ich die Hüfte kaschieren ohne das mein Bauch dicker wirkt? muss ich auch auf Farben achte um nicht fülliger zu wirken?

Danke für eure ratschläge und Tipps

...zur Frage

An die Frauen: Männer mit langen Haaren?

Hallo. Und zwar würde ea mich interessieren was Frauen von Männern mit langen Haaren halten. So ungefähr wie im Bild. Seid ihr eher der Meinung, dass lange Haare zu stark feminisieren oder findet ihr das gut?

...zur Frage

Meine Haare sehen bei Pferdeschwanz fettig aus?

Hallo! Ich habe das Problem, dass meine Haare fettig aussehen, wenn ich sie zum Pferdeschwanz binde. Jedoch sind sie nicht fettig, sie sehen nur so aus und auch nur dann, wenn ich sie über oben kämme und zusammenbinde. Es sieht so aus, weil die Haare oben am Kopf nie glatt aufliegen, sondern immer so strähnig sind, auch wenn ich sie kämme (versteht ihr, was ich meine?) Warum ist das so?? Was kann ich dagegen machen? Nein, sie sind ganz sicher nicht fettig, denn wenn ich sie am Abend z.B. zum Duschen zusammenbinde sehen sie oft total gepflegt und glatt und sauber und hübsch aus, aber nachmittags klappt das nie (da fühlen die Haare sich auch total schwer und unschön an). Kann mir irgendjemand weiterhelfen? Ich wäre dankbar für hilfreiche Antworten!!!

...zur Frage

Meinung zur Dauerwelle?

Hi erstmal. Ich habe mir in letzter Zeit überlegt meinen Stil mal komplett zu ändern und mir vielleicht eine Dauerwelle in die Haare machen zu lassen. Ich habe ziemlich lange Haare die mir jetzt noch bis zu meinem Bauchnabel gehen und sie sind auch nicht dünn oder brüchig. Ich lasse mir mir bis in den Sommer noch meinen Pony rauswachsen lassen (schrecklich, ich hatte bis jetzt mein ganzes leben lang so einen Pony und habe schon regelrecht Angst dass andere mich auf meine stirn ansprechen werden, noch ist er nicht so lang dass ich ihn hochstecken muss... :'(( ) und habe dann vor zum Friseur zu gehen um mir dort meine Haare abschneiden zu lassen, sodass sie mir dann ca. knapp über die Brust gehen. Dort möchte ich mir dann auch vielleicht eine Dauerwelle machen lassen, aber ich habe Angst dass das meine Haare zu stark kaputt macht. Da wollte ich dann erstmal hier fragen was denn so die Nachteile einer Dauerwelle wären und ob das überhaupt eine gute Idee wäre das zu machen, denn ich sehe momentan nicht so viele Leute so herumlaufen... Klärt mich mal ein bisschen über die Dauerwelle auf wenn's geht und erzählt mal was ihr so darüber wisst, am besten auch von Leuten die sowas schon mal hatten oder noch haben :) Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?