Wie kann ich an der Greencard - Lotterie teilnehmen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier die offizielle Webseite: http://www.dvlottery.state.gov/

Einzig richtige Antwort. DH!

Man sollte aber VOR der Teilnahme schon mal beachten, dass man auch die Teilnahmebedingungen erfüllen sollte. Das heißt also, man muss in einem teilnahmeberechtigen Land geboren sein (Staatsbürgerschaft ist irrelevant) und man muss mindestens einen Realschulabschluss (in Österrreich: Matura) nachweisen oder in den vergangenen fünf Jahren mindestens zwei Jahre einen Beruf ausgeübt haben, der nach den US-Einstufungen von ONet mindestens eine zweijährige (College-)Ausbildung erfordert und mindestens SVP 7,0 und Job Zone 4 erreicht.

Außerdem sollte man sich vor der Teilnahme klar machen, dass man einen medizinischen Check bestehen muss (HIV-Positive und werden beispielsweise i.d.R. aussortiert) und beim Interview belegen muss, dass man sich in den USA über Wasser halten kann. Man braucht also entweder einen unterzeichneten Arbeitsvertrag bzw. ein entsprechendes Affidavit des Arbeitgebers oder mindestens 10.000 Dollar als Finanznachweis (für weitere Famiienmitglieder jeweils zzgl. 5000 weitere Dollar pro Nase). Wer das NICHT nachweisen kann, der kann sich die Teilnahme direkt klemmen.

0

Hallo,

ich hab selbst einmal für einen Greencard Lotterie Service gearbeitet (werde jetzt aber keine Werbung dafür machen :) ) und kann nur sagen, dass mehr als 70% unserer Kunden diesen Service wirklich gebraucht haben, weil unter anderem kaum einer die Anleitungen für die Passfotos berücksichtigt hat oder sonstigen "Unfug" angegeben hat.

Lest Euch also alles GUT durch, bevor ihr Euch entscheidet, direkt teilzunehmen. Viel Erfolg dabei.

Du kannst an der Lotterie teilnehmen, indem Du hier mitspielst: http://dvlottery.state.gov .

Die Lotterie ist noch bis Anfang Dezember erreichbar (fürs Fiskaljahr 2011). Verlost werden aber nicht direkt Greencards, sondern lediglich das Recht, selber einen Antrag auf eine Greencard stellen zu dürfen. Ausgelost werden ca. 100.000 Gewinner, ausgegeben werden aber nur 55.000 GCs.

Die Teilnahme ist zunächst kostenlos. Kosten entstehen erst bei Gewinn und Wahrnehmung des Interviewtermins im Konsulat Frankfurt (in A und CH in den entsprechenden US-Botschaften). Die Visagebühren plus Medizincheck plus Gebühren für notwendige Unterlagen wie Führungszeugnis, Anreise und Gedöns belaufen sich zusammen auf ca. 1500 Dollar.

.

Du solltest aber VOR der Teilnahme schon mal beachten, dass man auch die Teilnahmebedingungen erfüllen sollte. Das heißt also, man muss in einem teilnahmeberechtigen Land geboren sein (Staatsbürgerschaft ist irrelevant) und man muss mindestens einen Realschulabschluss (in Österrreich: Matura) nachweisen oder in den vergangenen fünf Jahren mindestens zwei Jahre einen Beruf ausgeübt haben, der nach den US-Einstufungen von ONet mindestens eine zweijährige (College-)Ausbildung erfordert und mindestens SVP 7,0 und Job Zone 4 erreicht.

Außerdem sollte man sich vor der Teilnahme klar machen, dass man einen medizinischen Check bestehen muss (HIV-Positive und werden beispielsweise i.d.R. aussortiert) und beim Interview belegen muss, dass man sich in den USA über Wasser halten kann. Man braucht also entweder einen unterzeichneten Arbeitsvertrag bzw. ein entsprechendes Affidavit des Arbeitgebers oder mindestens 10.000 Dollar als Finanznachweis (für weitere Famiienmitglieder jeweils zzgl. 5000 weitere Dollar pro Nase). Wer das NICHT nachweisen kann, der kann sich die Teilnahme direkt klemmen.

Greencard- lebenslang "gültig?"

Angenommen ich würde eine Greencard in der Greencard-Lotterie gewinnen und diese dann auch nutzen, dass heißt, in die USA gehen und dort leben/arbeiten/was weiß ich...

Wenn ich dann wieder zurück nach Deutschland gehen würde (nach längerem Zeitraum), und eben wieder dort leben, hätte ich dann unbegrenzt Zeit meines Lebens die Möglichkeit, wieder nach Amerika zu gehen um dort zu leben, oder läuft die Greencard nach einem bestimmten Zeitraum des Nicht-Benutzens oder nachdem man sie einmal benutzt (also einmal längere Zeit da gelebt hat) ab?

Würde mich nur mal interessieren....

...zur Frage

Greencard - wie hoch stehen meine Chancen?

Hallo

Ich will an einer Greencard Verlosung teilnehmen, da ich von USA fasziniert bin. MEIN AG ist dort auch aktiv. Ich habe leider nicht studiert , sondern nur einen Realschulabschluss. Wie hoch sind also meine Chancen bei der Verlosung eine Greencard zu bekommen??

...zur Frage

Kann man mit einer Krankheit an der Greencard-Lotterie teilnehmen?

Hey. Also ich hab die Krankheit Epilepsie. Es ist jetzt aber nicht soo schlimm bin jetzt aber auch noch nicht geheilt (...). Ich wollte halt nur schonmal vorher wissen, ob mir der Fakt, dass ich eine Krankheit hab, Probleme bei der Greencard-Lotterie-Teilnahme bereiten wird und ob ich mir was einfallen lassen sollte. Habe halt vor dieses Jahr im Herbst teilzunehmen. Werde jetzt im Mai 18 und die anderen Voraussetzungen erfülle ich auch. Aber was für ein Gesundheitsscheck ist das denn dann, also was wird da überhaupt gemacht? Sowas spezielles wie EEGs ja wohl nicht oder? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?