Wie kann ich an den Seiten abnehmen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mit Schwimmen und Fahrad fahren und folgender Diät ....überall abgenommen.

Trinke eine halbe Stunde vor jedem Essen einen halben Liter Mineralwasser,(füllt den Magen)lass Süsses und Fettes weg,ab 16 Uhr nur einen Joghurt und Obst(fördert die Verdauung).VIEL...

Leider kann man nicht beeinflussen, wo genau man abnimmt. Das ist vererbt und liegt in den Genen und daran kannst du nichts ändern.

Achte trotzdem auf gute Ernährung und ausreichend Sport und Bewegung (zB Audauertraining wie joggen, schwimmen, tanzen,... und Bauchmuskeltrainig). Dann sieht der Körper gesund und sportlich aus.

Konzentriere dich nicht so sehr auf das bisschen Speck was du da vielleicht hast. Du bist du und so solltest du dich akzeptieren und mögen. Das ist der wichtigste Schritt für innere Schönheit und eine tolle Ausstrahlung!!

Du kannst auch sowas wie sit ups machen nur musst du, beim hochgehen deinen Körper zur Seite beugen. Das ist gut die äußeren Bauchmuskeln. (wenn du diesen Bereich meintest =))

Ist es möglich 12 Kilo in 4 Monaten abzunehmen?

Hey, ich wiege knapp 62 kg und bin 1,60m groß. Ich würde gerne in 4 Monaten 12 Kilo runter haben aber kann ich bis dahin überhaupt so viel abnehmen ?

...zur Frage

Abnehmen ohne sport ohne diät mit hungern

Wie kann mann abnehmen ohne sport ohne diät mit hungern geht so was in 24stunden 10 kg damit abzunehmen

...zur Frage

In 36 Tagen 4 Kilo abnehmen?

Ich bin seit mehr als einem Jahr auf Diät, habe 31 Kilo abgenommen und werde noch 17 weitere Kilos abnehmen. Kann ich es schaffen, bis zum 17. Juli, also innerhalb von 36 Tagen, 4 Kilo abzunehmen?

...zur Frage

Kann man ohne Diät nur mit Sport abnehmen?

Es heißt doch immer, dass Diäten keinen oder nur kurzfristigen Erfolg haben. Ist es dann nicht besser, nur durch mehr Bewegung und Sport dauerhaft abzunehmen? Geht das?

...zur Frage

Muskelkater aber Gefühl wie ein blauer Fleck?

Hallo,

ich habe am Samstag ein paar Workouts gemacht und war danach 15 Minuten joggen und jetzt habe ich solche Schmerzen an beiden meiner Seiten.. als ich das erste mal mit Sport im Fitnessstudio angefangen habe hatte ich ähnliche Schmerzen an den Seiten der Brust, da wo der Muskel ist, also einfach nen Muskelkater.. doch jetzt fühlen sich die Schmerzen anders an und ziehen sich weiter runter. Sie tunen weg wenn ich nichts mache/ wenn ich was mache und wenn ich es anfasse fühlt es sich an wie ein fetter blauer Fleck es fühlt sich nicht nach einen normalen Muskelkater an.. ich hab mich auch nicht mal so angestrengt bei dem Workout.. und überall anders ist der Muskelkater auch schon weg außer da!!..was habe ich ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Erfahrungen mit der Steh-Diät...

Hey,

Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Steh-Diät(wo man den ganzen Tag steht: http://www.schnellerabnehmen.com/stehen-statt-schwitzen-abnehmen-leicht-gemacht/ ) Habt ihr Erfolg gehabt, und falls ihr es noch nicht probiert habt, was haltet ihr davon, wenn man zusätzlich natürlich auch noch eine Ernährungsumstellung macht?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?