Wie kann ich am Taschenrechner positive und negative zahlen ausrechnene?

5 Antworten

Einfach eingeben. Der Taschenrechner berechnet dann schon das richtige Vorzeichen.

Wenn du mehrere Vor- und Rechenzeichen nacheinander hast, musst du nur darauf achten, dass du die Klammern setzt.

Also beispielsweise -10 - (-(+5)) * (-12) + (-3)

Der Taschenrechner wertet nacheinander folgende Rechenzeichen nämlich als Syntaxfehler, genauso wie es in der formalen Mathematik auch gehandhabt wird.

Neben der 0 die "+/-" Taste drücken, dann kannst du ein Vorzeichenminus eingeben, wenn du positive Zahlen hast, musst du das nicht explizit angeben also einfach -10+5 eingeben (ohne das zweite +)

Was möchtest Du wissen?