Wie kann ich am Sichersten bei Glatteis fahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sicher ist, das Du sehr bedacht und vorsichtig fahren musst und solltest. Lieber ein paar Minuten früher los, denn im Winter muss man mit allem auf dem Weg zur Schule rechnen.

Breitere Reifen mit wenig Luftdruck wurden bereits genannt, Du kannst auch Spikes anlegen ( gibt es auch schon für Fahrräder ).

Solltest Du beides nicht haben oder es ist Dir zu teuer kannst Du Dir auch mit einfachen Hausmitteln helfen. Kleine Riemen durch die Speichen ziehen und fest um den Reifen legen. Oder eine alte Hose oder andere Kleidungsstücke in Streifen schneiden und um die Reifen festmachen.

Sicherheit geht vor und wenn Du täglich zur Schule musst, dann solltest Du nicht am falschen Ende sparen.

Hals und Beinbruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

das ist Physik pur... Möglichst keine Kräfte walten lassen. D.h. gleichmäßig fahren und möglichst wenige starke Lenkbewegungen. Bei spiegelglattem Eis ebenfalls möglichst stur gerade aus und nicht Bremsen. Am besten beide Füße von der Pedale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahrradreifen mit Spikes.

z.B. Schw#lbe Marathon Snow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixLingelbach
30.11.2016, 09:27

Natürlich. Wer den Winter durchfährt, sollte diese Spikereifen aufziehen (lassen). Ist einfach sicherer.

0

Fahr gemäßigt, wenn du merkst dass du ins Rutschen kommst, aufhören zu pedalieren und die Hinterradbremse ziehen.
Ach ja, Breite Reifen und niedriger Luftdruck wäre optimal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu fuß

mit dem Fahrrad wirst du immer Probleme haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansDampf00
30.11.2016, 07:06

überhaupt nicht

0

Was möchtest Du wissen?