Wie kann ich am schnellsten zunehmen bei einem hohen Stoffwechsel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So merkwürdig es auch klingen mag, aber untergewichtige Menschen sollten sich genauso ernähren wie Menschen, die übergewichtig sind.

Iss viel rohes Gemüse, Salat, Obst und Vollkornprodukte und trinke viel Wasser. Dein Körper benötigt die gesunden Nährstoffe aus der Nahrung. Und Du solltest aus 3 Mahlzeiten möglichst 5-6 Mahlzeiten machen.

Es gibt immer wieder Menschen, die der Meinung sind, dass man bei Untergewicht massenhaft Zucker, Kohlenhydrate und Fett in sich hineinstopfen sollte. Das ist aber nicht richtig. Natürlich darfst Du als untergewichtige Person auch mal sündigen ... keine Frage. Die Grundernährung sollte aber wirklich aus gesunden Lebensmitteln bestehen.

Außerdem solltest Du täglich Muskelaufbautraining machen, damit Du nicht nur an Fett-, sondern auch hauptsächlich an Muskelmasse zunimmst.

Bist Du mal beim Arzt gewesen? Eine Schilddrüsenüberfunktion z.B. kann schon die Ursache für Dein zu niedriges Gewicht sein. Das lässt sich dann ganz einfach medikamentös behandeln.

Zum Schluss der Tipp, dass die meisten Krankenkassen auch kostenlose Ernährungsberatungen anbieten. Einfach mal nachfragen.

Wie gesagt ... gehe zunächst mal zum Arzt und lass Dich dort durchchecken (mit Blutwerten), mach Muskelaufbautraining und ernähre Dich hauptsächlich gesund. Dann sollten auch ein paar Pfunde dazu kommen können.

Alles Gute und frohe Pfingsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um an Gewicht zuzulegen, solltest du vor allen Dingen wissen was du essen musst. Du solltest dich also mit der Ernährung auseinandersetzen und lernen welche Lebensmittel besonders für dich geeignet sind. Um Masse aufzubauen musst du dich auf Lebensmittel konzentrieren die hochkalorisch sind. Du könntest zum Beispiel Studentenfutter Essen, weil diese in geringer Menge besonders viele Kilokalorien haben. Eine Tüte Studentenfutter kostet dich etwa 1,30 € und hat bis zu 1200 Kilokalorien. Außerdem kannst du auf YouTube mal nach muscle Shakes suchen. Dort gibt es viele Ideen, wie man sich einfache Shakes aus natürlichen Lebensmitteln zusammenstellt und diese haben sehr viele wichtige und gesunde Kalorien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo xdijo,

ich würde dir auf jeden Fall raten, dass du bei deinem HA bestimmte Blutwerte abklären lässt, ob nicht die Schilddrüse, Hormone, eine chronische Entzündung, usw. für dass sehr niedrige Gewicht mit verantwortlich ist.

Von der Ernährung her würde ich dir sonst zu zusätzlichen Zwischenmahlzeiten raten, auf jeden Fall kohlehydratreich( Kartoffeln, Nudeln, Brot, Reis) Bananen, Nüsse, Hülsenfrüchte, Müsli, geräucherter Lachs, natürlich auch Salate, Obst und Gemüse.

Liebe Grüße und schöne Pfingsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xdijo
15.05.2016, 12:22

Das werde ich mal machen! Danke

1

Aus 3 Mahlzeiten mach 5 oder mehr. Kohlenhydrate und Eiweiße sind wichtig, was auch helfen könnte ist Muskelaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xdijo
15.05.2016, 12:14

Muskelaufbau ist mein langfristiges Ziel aber ohne etwas an mir dran kann ich schwer Muskeln aufbauen oder?

0

ess 6-7x/tag - statt 3x große portionen, 6-7 mittel große

Kohlenhydrate sind Maß aller Dinge, zum zunehmen.

kannst auch 5x essen und zwischen durch proteinshake trinken.

ps: finde zunehmen übrigens leichter als abnehmen, schon allein weils schneller geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?