Wie kann ich am schnellsten eine Lohnpfändung wegmachen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na das sind Antworten die Logisch sind. Erst sollte man sich mit dem Gläubiger einiegen. Paralell sollte man auf seiner Bank nach einem Dispo anfragen ( Manche Arbeitgeber machen das bei guten Mitarbeitern auch). Das sind Wege die ich kenne und meist auch helfen. Denn bei Lohnpfändung kommt es meist auch zur Küdigung des Arbeitgebers. Hier fehlt leider ein Gesetzlicher Kündigungsschutz der Schuldnern hilft aus dem Strudel der Schuldenfalle zu kommen.

naja, indem du den betrag, dessen zahlung ausstehst, bezahlst. aber wahrscheinlich ist der zu hoch? versuch, mit dem vertragspartner, der auf sein geld wartet, etwas auszuhandeln. eine ratenzahlung wäre sicher am besten. oder wenn du in näherer zukunft einen geldbetrag erwartest, dann versuch eine terminüberweisung auszuhandeln!

wäre auch dafür um Ratenzahlung zu bitten. Was erwartest du? (@TE)

0

In dem du den Gläubiger befriedigst. Schneller geht das nicht. Ansonsten wird solange dein Gehalt (bis auf die Pfändungsgrenze) gepfändet, bis alles bezahlt ist.

Begleichung und zwar umgehend, aller Verbindlichkeiten..

indem mann seine schulden bezahlt!

Was möchtest Du wissen?