Wie kann ich am besten Textbelege aus einem Buch zitieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie du am besten Textstellen zitierst : Wie soll ich das verstehen? Du guckst dir eine besondere Stelle an und zitierst sie einfach XD

Und eine Metapher "ist eine rhetorische Figur, bei der ein Wort nicht in seiner wörtlichen, sondern in einer übertragenen Bedeutung gebraucht wird, und zwar so, dass zwischen der wörtlich bezeichneten Sache und der übertragen gemeinten eine Beziehung der Ähnlichkeit besteht." - wikipedia.de

Ein bekanntes Beispiel, das ich noch von meiner Schule kenne, ist z.B. "Der Verstand ist ein Messer in dir". Damit meint man, dass man einen scharfen Verstand hat (Messer sind meistens scharf), aber man meint halt nicht wortwörtlich, dass du irgendwie ein Messer im Kopf stecken hast :-)

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen ^^

gute Metaphern sprechen für sich :) man kann nur erklären wo die metapher liegt und was der "umschleierte" Begriff zu bedeuten hat

Was möchtest Du wissen?