Wie kann ich am besten Schluss machen?

7 Antworten

Ich kenne Deine Gefühlslage, mir ging es auch schon so. Sei gewiß: eine "Trennung light" gibt es nicht. Solange Du noch mit ihm zusammen bist, quälst Du Dich. Hättest Du es ihm gleich gesagt, hättest Du es jetzt schon hinter Dir. Ich weiß, daß schlechte Gewissen quält einen und man stellt sich vor, wie der andere heulend zu Hause sitzt. Ich kann Dir versichern - das vergeht! Dein Mitleid und schlechtes Gewissen wird ziemlich schnell verfliegen, wenn Du ihn nicht mehr siehst. Wenn Du Dich endlich von ihm getrennt hast, wird sich sogar ein Hochgefühl einstellen, weil Du es endlich geschafft hast (wie nach ´ner Prüfung). Außerdem wollen Männer meist nicht mehr reden, wenn sie wissen, worum es geht. Sie wollen dann lieber allein sein. Also los Mädchen: greif zum Hörer und ruf ihn an! In 15 Minuten hast Du´s überstanden und kannst Dich gemütlich vor den Fernseher kuscheln oder mit Deinen Freundinnen ausgehen oder was weiß ich. Viel Glück

Ich hab wirklich keine ahnung...aber sag niemals : wir können ja freunde bleiben

sag ihn das du nicht mehr soviel für ihn empfindest wie vor her und das du dengst das es besser ist wenn ihr erstv mal auf distanst bleibt habe ich auch gemacht er wird das verstehen

Du kannst nicht schluss machen, ohne dass es ihm wehtut. Aber du kannst z.B. sagen, dass die Zeit mit ihm sehr schön war o.ä. Viel Glück!

Am besten bist du einfach erhlich triffst dich mit ihm alleine in der Stadt oder in der Nähe wo ihr wohnt und dann sagst du es ihm. Es wird erst weh tun aber alles andere ist schlimmer und tut noch mehr weh.

jaaaaaaaaaaaaaaa... so musst du es machen.

0

Was möchtest Du wissen?