Wie kann ich am besten mit Hausmitteln mein ARBEITSgedächtnis trainieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man überlegt sich erst mal, was man unter dem begriff arbeitsgedächtnis versteht.

falls das der tatsächlichen definition entsprechen würde, dann macht man aufgaben, bei denen man information kurzfristig im kopf behalten muss, obwohl information dazu kommt.

das ist z.b. der fall, wenn man ein paar objekte gesagt bekommt/liest, die man sortieren muss z.b. persönlichkeiten nach dem alter. oder wenn man durch verschiedene hinweise ein objekt errät. man könnte auch anagramme bilden.

man kann auch andere aufgaben trainieren, wo das arbeitsgedächtnis eine kleinere, aber dennoch eine rolle spielt z.b. planerische aufgaben.

ob es was nützt, ist die andere frage: man kann durch übung vieles verbessern. aber grundlegende fähigkeiten, die man täglich, stündlich braucht, sind durch den alltag trainiert und man kann sich deswegen nicht viel verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du verbesserst deine Fähigkeit, indem du alles mit deiner schwachen Hand machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist ein Arbeitsgedächtnis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?